Der Futter-Lift von Fut-tec – Mehr Lebensqualität für Pferd und Mensch

Futtec_04Cushing, Rehe und Fettleibigkeit gehören zu den häufigsten Pferdekrankheiten der heutigen Zeit und haben ihre Ursache oft in der Pferdefütterung.  Und das nicht ohne Grund! Da  das Verdauungssystem des Pferdes auf eine mehrmalige tägliche  Futteraufnahme in kleinen Portionen ausgerichtet ist, wird die meist übliche zwei bis vier malige Fütterung pro Tag den hohen Ansprüchen an den sensiblen Verdauungstrakt nicht gerecht. Eine häufigere Fütterung pro Tag ist aber aus zeitlichen und beruflichen Gründen meist nicht realisierbar. Abhilfe schafft hier der Futter-Lift von Futtec.  Er sorgt nicht nur durch seine innovative Technik für eine artgerechte Futterversorgung, sondern spart Zeit und großen Aufwand und sorgt so für mehr Lebensqualität – für Mensch und Pferd!

Artgerechte Fütterung und Abwechslung

Futtec_03

Der Futter-Lift ist zeitgesteuert und kann individuell auf bis zu 15 Fütterungsintervalle programmiert werden. Dadurch verschafft er dem Pferd nicht nur Abwechslung und unterstützt die artgerechte Fütterung, er ist auch ein Garant gegen Langeweile, fütterungsbedingten Krankheiten und verhindert zudem Stress beim gleichzeitigen Füttern mehrerer Pferde. Da die Pferde von „Oben“ aus dem Futterbehälter fressen, ist auch die Staubbelastung der Atemorgane deutlich geringer als aus Raufen mit senkrechten Stäben oder Futternetzen. Der Futterbehälter hat ein Volumen von 200 Liter und kann bis zu 50Kg Futter aufnehmen und ist deshalb auch für größere Pferdegruppen geeignet. Und: neben Heu lassen sich durch die hygienische Vorlage des Futters im Futterbehälter auch nasse und klebrige Futtermittel wie z.B. nasses Heu, Mash, aufgeweichte Heucobs, Möhren usw. problemlos verfüttern.

Futtec_02Einfache Handhabung für Offenstall- und Boxenhaltung

Das macht den Futter-Lift nicht nur zum perfekten Begleiter bei der Boxenhaltung, sondern auch im Offenstall – sowohl im In- und Outdoorbereich und auch noch nachträglich. In der Offenstallhaltung mit einer größeren Herde als vier bis sechs Pferde ist allerdings die Aufstellung von mehreren Futter-Lifts empfehlenswert, um die stressfreie Futteraufnahme, auch für rangniedrige Pferde, zu gewährleisten. Durch die manuelle Einstellbarkeit der Fütterungshöhe direkt am Futter-Lift ist er für alle Pferdegrößen oder für die jeweiligen Fressgewohnheiten geeignet. Der Futter-Lift als Futterlieferant findet deshalb eine schnelle Akzeptanz bei den Pferden.

Futtec_01

Der gesamte Futterlift ist solide verarbeitet und hält den Belastungen von Umwelteinflüssen wie Regen, Wind und Schnee, sowie die der Neugier der Pferde dauerhaft stand. Durch das optionale Schnellverschlusssystem am Futterbehälter ist die Befüllung und Bewässerung des Futters, sowie die Säuberung des Behälters auch außerhalb des Stalles möglich. Zum problemlosen Transport des Futterbehälters ist hier ein handelsüblicher Schubkarren ausreichend. Der Betrieb des Futter-Lifts kann mit 230Volt oder Batterie erfolgen. Die Fernbedienung ist dabei einfach und schnell zu programmieren, gehört zur Serienausstattung und ist in einer Schutzbox integriert für die Anwendung im Outdoorbereich. 

Haben Sie Interesse, Fragen oder benötigen weitere Erfahrungswerte? Die Firma Fut-tec stellt gerne  Kontakt zu Futter-Lift Besitzern her, um sich über bereits gemachte Erfahrungen auszutauschen.

Weitere Informationen zum Futter-Lift finden Sie unter www.fut-tec.de