Shetty Kutsche - Shettykutschen

Shetty Kutsche - Shettykutschen

Shettykutschen - Fahrsport mal anders! Ursprünglich in Großbritannien beheimatet, wo es nicht zuletzt aufgrund seiner geringen Größe und Robustheit lange Zeit als Arbeitspferd im Bergbau eingesetzt wurde, erfreut sich das Shetlandpony heute unter anderem seines ausgezeichneten Rufs als kräftiges und ausdauerndes Fahrpferd. Von seinen Anhängern liebevoll mit dem Spitznamen ?Shetty? belegt, gilt das Pferdchen als sehr aufgewecktes und intelligentes Tier mit dem für Ponys typischen Eigenwillen. Das für die Zucht zugelassene Stockmaß dieser Rasse bewegt sich zwischen 90 und 106 Zentimetern. Aufgrund dieser Größe liegt es auf der Hand, dass es für diese Pferde im Fahrsport angepasste Wagen geben muss. Und so erklärt sich der Begriff der Shettykutsche als solcher fast von selbst.
Shetty und Kutsche - Das gehört zusammen Shettykutschen gibt es in fast allen Variationen: vom Jagdwagen über den Marathonwagen als Sport- oder Luxusausgabe bis hin zur Wagonette für Familienausflüge. Es gibt sie in Marke ?Eigenbau? und natürlich in mannigfaltigen Ausführungen, gefertigt vom Fachmann. Im Falle des Eigenbedarfs dürfte es kaum Mühe machen, Angebote in unterschiedlichten Preisklassen aufzustöbern. Einige Hersteller bieten potentiellen Interessenten sogar an, eigene Ideen und Anregungen einzubringen, um dann die persönliche Traumkutsche auf die Räder stellen zu können - selbstverständlich TÜV-geprüft. Auch in Sachen Zubehör bieten sich für Ein-, Zwei- oder Mehrspänner schier unzählige Möglichkeiten. Wie bei vielen Dingen, so gilt auch bei der Anschaffung einer Shettykutsche vor allem eines, nämlich auf die Qualität zu achten. Diese muss sich nicht nur auf die Verarbeitung im herkömmlichen Sinne beziehen, sondern im Zusammenhang zwingend die Fahrsicherheit mit gewährleisten. Nur dann wird auch der Fahrspaß mit diesen zweifellos bemerkenswerten Zwergen, den Shetlandponys, im Zaumzeug und der passenden Shettykutsche unbeschwert ausfallen. In Schleswig Holstein gibt es u.a die Möglichkeit eine Shettykutsche bzw. auch alle anderen Kutschen in Verbindung mit einem Fahrtraining zu erwerben. Mehr Infos dazu unter http://www.kutschen-suederknoell.de/ . Hier geht`s zu den Shettykutschen.