Tag der offenen Tür von SWS Horses

TAG DER OFFENEN TÜR auf neuer Westernreitanlage in 35083 Wetter-Oberrosphe.


Am 31. Mai 2009 eröffnete die neu renovierte Reitanlage von SW Westernstables mit Trainerin Susanne Schnell (SWS Westernhorses) ihre Pforten mit einem Tag der offenen Tür. SW Westernstables (Melanie Wolf) hat die Anlage ab April 2009 in einem ziemlich heruntergekommenen Zustand übernommen und in den wenigen Wochen von Anfang April bis Ende Mai in einen Top-Zustand versetzt. Sie bietet nun Westernreitern optimale Trainingsbedingungen mit einer Halle mit Reiningboden (25 m x 45 m), einem super Außenreitplatz (45 m x 120m), einem sehr schönen und großen überdachten Roundpen, einer Führanlage und zunächst mal 25 schönen, hellen Boxen (z. T. mit Paddock). Ab sofort sind Interessierte jederzeit herzlich willkommen. Das Angebot ist breit gefächert. Egal ob Einsteller, Reitschüler oder Trainingspferde, SW Westernstables und Susanne Schnell (www.SWS-Westernhorses.de) würden sich freuen, sie begrüßen zu dürfen. Am Tag der offenen Tür strahlte die Anlage also in neuem Glanz und auch das Wetter spielte nach morgendlichem Regen super mit, so dass SW Westernstables während des Tages ca. 200 Gäste begrüßen konnte. Während des ganzen Tages gab es reiterliche Vorführungen der Trainerin Susanne Schnell, die Pferde unterschiedlicher Altersklassen vorstellte vom ausgebildetem Reiningpferd, dass sie ausschließlich mit einem Halsring präsentierte bis hin zum absoluten „Jungster“, der erst wenige Male unterm Sattel war und sich trotz des Trubels von seiner besten Seite zeigte. Außerdem konnten die Gäste sich auf einer Kutsche die herrliche Umgebung anschauen. Natürlich war auch für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt. Es gab Würstchen und Steaks vom Grill und eine Kuchentheke, die die Landfrauen bestens bestückt hatten. Alles in allem war es ein sehr gelungener Tag.