Abteilungsreiten

Abteilungsreiter

Reiten einer Gruppe. Zum Beispiel bei Prüfungen zum Reiterpass, bei Reiterspielen u.a. Dies erleichtert die Abnahme für die Richter und nimmt dem Reiter oft die Nervosität, da die Augen des Richters nicht nur an ihm 'kleben'.
Allerdings wird auch das Verhalten innerhalb der Abteilung beurteilt.
Bei Jagdpferdeprüfungen richten die Prüfer ihr Augenmerk oft auf die Pferde. Diese sollten weder zum -> Pullen und Durchgehen neigen noch nach anderen Pferden ausschlagen oder beissen.