Aufstallen

Aufstallen

Wenn Pferde in den wärmeren Monaten über ständig auf der Weide sind, werden sie in der kälteren Jahreszeit 'aufgestallt'. Sie übernachten dann meist in Boxen und werden versorgt.
Das heist, dass sie bis zum Frühjahr hin vor allem nachts in Boxen stehen, tagsüber aber zumindest stundenweise auf eine Koppel oder einen Auslauf kommen.
Bei Beginn des Graswuchses müssen sie durch kürzeren Weidegang erst wieder an das Grünfutter gewöhnt werden,da eine zu plötzliche Umstellung von Heu zum frischen Gras Durchfall und Koliken zur Folge haben kann.