Barockpferde Trefferliste (798 Ergebnisse)
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • von 54
  • 10 Bilder

Knabstrupperstute "Balea"!

  • D-99628 Buttstädt
  • Schicke Rapptigerstute, im barocken Typ und Gewichtsträger. Balea ist sehr brav im Umgang, sie ist für ihr Alter gut geritten auf dem Platz und war auch schon ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 8 Bilder

Zwei Boulonnaise Stuten zu verkaufen!

  • D-76646 bruchsal
  • Beide Stuten besitzen Papiere, sie sind 5 und 6 Jahre alt. Sie haben einen gutmütigen, sanften Charakter und sind sehr freundlich und menschenbezogen. Sie sind ...
vom Züchter
Preiskategorie C
5.001 bis 10.000 €
merken
  • 9 Bilder

Bilderbuch Tinker Stute

  • D-76646 bruchsal
  • Bilderbuch - Tinker zu verkaufen! Pearl ist eine reinrassige Irish Cob Stute mit Papieren und wird dieses Jahr vier Jahre alt. Sie besitzt ein super liebes, ...
vom Züchter
€ 4.500,00 VHBmerken
  • 10 Bilder

Nonius x Vollblut Tolles Wanderreitpferd

  • A-6351 Scheffau
  • Darius Geschlecht: Wallach Rasse: Nonius x Vollblut Alter: 17.4.11 Grösse: ca. 1.57 m Farbe: Rappe Preis: 4.200 VHB Charakterpferd- Darius sucht ...
vom Züchter
€ 4.200,00 VHBmerken
  • 10 Bilder

gut geritten u gefahrener Lipizzanerwallach

  • A-6351 Scheffau
  • Maestoso Pedro Geschlecht: Wallach Rasse: Lipizzaner Alter: 25.5.04 Grösse: ca. 1.63 m Farbe: Fliegenschimmel Pedro ist sehr schön zu ...
vom Züchter
€ 5.700,00 VHBmerken
  • 10 Bilder

Stute mit Fohlen

  • A-6351 Scheffau
  • Sinya Geschlecht: Stute Rasse: Kleinpferd ohne Abstammung Alter: 9.5.11 Grösse: ca. 1.45 m Farbe: Schimmel Preis: 3.300 VHB Sinya ist eine ganz liebe ...
vom Züchter
€ 3.300,00 VHBmerken
  • 10 Bilder

Wunderschöne,nervenstarke Pintostute

  • A-6351 Scheffau
  • arrowJazmin Geschlecht: Stute Rasse: Pinto Alter: 3 1/2 Grösse: ca. 1.53 m Farbe: Braunschecke Preis: 4.500 VHB Jazmin besticht nicht nur durch ihre ...
vom Züchter
€ 4.500,00 VHBmerken
  • 5 Bilder

Connemara -Mix-Wallach

  • D-56317 Linkenbach
  • Connemara -Wallach ohne Papiere , ROBBIE ist 5J. hat ein stm .1,52 E-Paß , Microchip und AKU dabei , Für Gelände-Wanderreiten - Freizeitpferd -Schulbetrieb , ...
vom Züchter
€ 3.700,00 FPmerken
  • 4 Bilder

sehr hubsch niderlandische frieser hengst

  • D-49733 haren
  • Hubsche Niederlandische 3 jahrige hengst, er ist noch nicht geritten oder gefahren , aber ist fertig um da mit an zu fangen. Rex ist nicht riesen gross und ...
von privat
€ 4.250,00 FPmerken
  • 8 Bilder
  • 1 Video

PRE Pura Raza Espanola, Stute, 2 Jahre, ...

  • D-85414 Kirchdorf an der Amper
  • 2-jährige PRE Stute aus Championnachzucht „Judy“ haben wir direkt vom Züchter gekauft aus einer Aufzuchtherde. Sie ist absolut unerschrocken, neugierig und ...
vom Züchter
€ 6.500,00 VHBmerken
  • 8 Bilder

PRE Pura Raza Espanola, Stute, 4 Jahre, Fuchs ...

  • D-84180 Loiching
  • Doma Vaquera Stute mit Tunierambitionen 4 – jährige leistungsstarke PRE Fuchsstute Sie kommt direkt vom Züchter aus einer Jungstutenherde. Ein absolut ...
vom Züchter
€ 8.500,00 FPmerken
  • 9 Bilder
  • 1 Video

Andalusier, Stute, 1 Jahr, derzeit Brauner ...

  • D-85414 Kirchdorf an der Amper
  • Im Auftrag zu verkaufen: Schweren Herzens muss die kleine Caprichosa wieder abgegeben werden, die neue Besitzerin kann sie aus persönlichen Gründen nicht ...
von privat
€ 2.200,00 FPmerken
  • 10 Bilder

Allrounderin-sucht seinen Menschen

  • A-6351 Scheffau
  • Thomas Geschlecht: Wallach Rasse: Tinker Alter: 8 Jahre Größe: ca. 1.47 m Farbe: Braun mit Schnauzer Preis: € 3.950,- VHB Thomas ist ein etwas ...
vom Züchter
€ 3.950,00 VHBmerken
  • 10 Bilder

Nette Tinkerdame

  • A-6351 Scheffau
  • Geschlecht: Stute Rasse: Tinker Alter: 5 Jahre Größe: ca. 1.42 m Farbe: Apfelschimmel Preis: € 3.850,- VHB Silver ist eine sportliche,liebe ...
vom Züchter
€ 3.850,00 VHBmerken
  • 8 Bilder

Ganz tolle,liebe Minishettystute

  • A-6351 Scheffau
  • Dohrens Daylight `"Lissi" Geschlecht: Stute Rasse: Minishettlandpony Alter: 21.4.11 Größe: 81 cm Farbe: Smokey Black Preis: € 1.500,- VHB ...
vom Züchter
€ 1.500,00 VHBmerken
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • von 54
1 - 15 von 798 Ergebnissen
Infos zur Eignung

Barockpferde

Barockreiten im traditionellen Kostüm

Wissenswertes über das Barockreiten

Unter dem Barockreiten versteht man eine auf der Lehre des Reitmeisters François Robichon de la Gueriniere entwickelte Reitweise, die sowohl Elemente der klassischen Dressur, der Hohen Schule auf und über dem Boden wie auch der Bodenarbeit am langen Zügel enthält. Ursprünglich dienten die im Barockreiten gezeigten anspruchsvollen Dressurlektionen und Schulsprünge wie die Levade und die Kapriole zur Verteidigung des Reiters im Kampf. Erst als im 18. Jahrhundert die Barockpferde auf dem Schlachtfeld immer mehr an Bedeutung verloren, wurde die Reitkunst als reines Vergnügen der Adligen ausgeübt und in unterschiedlichen Reitschulen weiterentwickelt.

Barockpferde lernen Lektionen, die einst für den Krieg bestimmt waren

Heute sind die wichtigsten Elemente des Barockpferdereiten feines Reiten mit minimaler Zügeleinwirkung und unsichtbarer Hilfegebung. Die Ausbildung orientiert sich dabei immer am Vermögen des Pferdes und dauert mehrerer Jahre.

In Jerez de la Frontera sind Andalusier die typischen Barockpferde

Ziel beim Barockreiten ist neben einer größtmöglichen Harmonie, Leichtigkeit, Eleganz und Losgelassenheit auch eine maximale Versammlung und Verstärkung der Grundgangarten. Gearbeitet wird dabei ohne Zwang und in festgelegten Lektionen. Zentren mit Barockreiten sind heute die Spanische Hofreitschule in Wien, das Cadre Noir in Saumur und die Königlich-Andalusische Reitschule in Jerez de la Frontera. Oft wird in traditioneller Kleidung geritten und in Shows in pompösen Gewändern der barocken Epoche.

Das Barockpferd

Aufgrund seines Einsatzbereiches sollten Barockpferde über einen kurzen Rücken, eine runde Kruppe und einen kräftigen Körperbau verfügen, um für die Lektionen der Hohen Schule geeignet zu sein. Darüber hinaus sollten Barockpferde temperamentvoll sein, dabei aber auch menschenbezogen, lernwillig und intelligent und über einen ausgeglichenen Charakter verfügen.

Barockreiten kann man mit jeder Pferderasse Auffällig sind außerdem der aufgerichtete und gewölbte Hals und eine deutlich ausgeprägte Knieaktion, die erst die typische barocke Versammlung und den Bewegungsablauf möglich macht.

Geeignete Pferderassen

Grundsätzlich können alle Pferderassen nach den klassischen Prinzipien im Barockreiten ausgebildet werden, jedoch eignen sich die klassischen Barockpferde am besten für diese Reitweise.

Zu den typischen Barockpferderassen zählen dabei Andalusier, Berber, Lippizaner und Friese, die in ihrem Körperbau den damaligen Pferden im Zeitalter des Barocks ähneln und deshalb besonders gut für die Ausbildung zum Barockpferd geeignet sind.