Brabanter

Brabanter

Ursprungsland: Belgien Blut: Kaltblut
Exterieur: Kleiner Kopf auf mächtigem Hals, kräftige Schultern, kompakter Körper, sehr kräftige Hinterhand,kurze, aber sehr kräftige Beine.

Farben: Braune, Falben, Schimmel, überwiegend aber Rotschimmel

Größe: Bis ca. 160cm

Charakter: Aktiv, mutig und sehr sanftmütig

Einsatzgebiete: Fahren
Wissenswertes: Das belgische Zugpferd hat eine sehr lange Abstammungslinie. Man geht davon aus des es ein direkter Nachkomme der mittelalterlichen Schlachtrösser Nordeuropas ist, den Flandrischen Pferden. Der Brabanter bleibt in der Zucht stets reinrassig. Es ist unter den schweren Rassen eines der Stärksten Pferde. Auch unser deutsches Rheinisches Kaltblut hat dieser Rasse einiges zu verdanken. Seine Kraft und seine Gutmütigkeit haben sehr viel zu seiner Beliebtheit beigetragen.