Buchvorstellung: Reiten - anatomisch richtig und pferdegerecht

Communitymagazin
Community Magazin
alle Monate neu!
Alle monatlichen pferde.de Magazine
hier als PDF
kostenlos downloaden!

Buchvorstellung: Reiten - anatomisch richtig und pferdegerecht

Laut Tierärzten leidet fast jedes zweite Pferd an Rückenproblemen. Viele Reiter geben ein Vermögen für therapeutische Maßnahmen aus, doch kaum einer weiß, wie man pferdefreundlich und vorbeugend reiten kann. Der ursprüngliche Sinn der klassischen Dressurausbildung besteht darin, das Pferd gesundheitsfördernd zu trainieren ? leider ist heute oft das Gegenteil der Fall. Dieses Buch erklärt die anatomischen Gesetzmäßigkeiten verständlich und praxisnah und zeigt auf, wie sie ins tägliche Training des Pferdes integriert werden können.

Kirsten Jung züchtet in der Schweiz Sporthaflinger, die sie selbst ausbildet
und auf Dressurturnieren vorstellt. Sie entwickelte eine Ausbildungsmethode,
die sich an der Skala der Ausbildung orientiert und die anatomischen
Gesetzmäßigkeiten integriert. Seit Jahren therapiert sie Pferde mit
Rückenproblemen und gibt ihr Wissen auch in Kursen in der Schweiz und im
süddeutschen Raum weiter. Daten / Fakten: Reiten - anatomisch richtig und
pferdegerecht

Der Weg zum gelösten und
durchlässigen Pferd
184 Seiten, Hardcover
300 Farbfotos, 10 Farb-Illustrationen
?/D 26,90 / ?/A 27,70 / sFr 48,10
ISBN 978-3-440-11010-2

Franckh-Kosmos Verlag
Stuttgart, 2008
www.kosmos.de