Bulgare

Bulgare

Ursprungsland: Bulgarien Blut: Warmblut
Exterieur: Leichter, gut aufgesetzter Kopf, langer schön modellierter Hals,erhabener Widerrist, die Brust ist hoch und tief, die Sehnen sind trocknen, die Füße hart

Farben: Überwiegend Füchse und Rappen

Größe: Bis ca. 160cm

Charakter: Ruhig aber energisch

Einsatzgebiete: Reiten, Fahren
Wissenswertes: Eine relativ junge Rasse die gegen Ende des 19. Jahrhunderts im Gestüt Vassil Kolarov bei Shumen durch die Kreuzung von Englischem Vollblut und Englischem Halbblut mit Arabern und mit dem Anglo Araber entwickelt wurde. Nach Festlegung der Rassemerkmale wurde als Blutanreicherung nur das Englische Vollblut zugelassen. Ein solides und elegantes Pferd, das für vielfältige sportliche Zwecke von der Dressur bis zur Vielseitigkeit geeignet ist.