Casario II neu auf der Station Sosath

Casario II neu auf der Station Sosath

Casario beim HindernisspringenGerd Sosath hat sich einen weiteren international erfolgreichen Springhengst für Zucht und Sport gesichert: Casario II, ein 12-jähriger brauner Holsteiner von Caretino - Leonid - Ahorn Z, hat bereits seine Box in Lemwerder bezogen.

Casario II war Reserve-Sieger der Holsteiner-Körung, Springsieger der Hengstleistungsprüfung und dann kontinuierlich im internationalen Springsport erfolgreich.

Er ist für den Holsteiner Verband und, ganz neu, auch für die Verbände Oldenburg und Oldenburg-International zugelassen und steht den Züchtern über Frischsperma zur Verfügung.

Gezeigt wird der Holsteiner das erste Mal beim Tag der offenen Tür der Station Sosath am Ostersamstag, dem 23. April, in Lemwerder. Gäste sind sehr herzlich willkommen.