Dänisches Warmblut

Dänisches Warmblut

Ursprungsland: Dänemark Blut: Warmblut
Exterieur: Vollblut ähnlicher Kopf auf schönem, langem, Hals, gute Schultern, ausgezeichnete Gliedmaßen,korrekte Hufe

Farben: alle Farben

Größe: Bis ca. 169cm

Charakter: Mutig, mit gutem Temperament

Einsatzgebiete: Reiten
Wissenswertes: Diese Rasse gehört zu den jüngeren Sportpferden in Europa, erst in den 60´er Jahren wurde das Stutbuch eröffnet.
Trotzdem ist es den Züchtern gelungen, in relativ kurzer Zeit, ein sehr gutes Sportpferd zu schaffen.
Entstanden ist diese Rasse durch die Kreuzung des Fredericksborger mit Vollblütern, den daraus resultierenden Stuten führte man Hengste der Rassen Trakehner und Selle Francais zu.
Heute schätzt man die Pferde aufgrund ihrer Kraft, des ausgeglichenen Temeperaments und der sehr freien Aktion. Sie glänzen in der Vielseitigkeit als auch in der Dressur