Klassische Kutschfahrt durch die Altmark

Klassische Kutschfahrt durch die Altmark

DSC_0077Für Naturliebhaber bietet der Reiterhof Neulingen etwas Erlesenes und Außergewöhnliches an.
Über 2 Tage geht diese Kutschfahrt, die am alten Gutshaus, ca. 35 km östlich von Salzwedel in der Nähe des Arendsees startet.

DSC_0094Frühmorgens geht es mit dem komfortablen Picknickwagen querfeldein, drei Friesenhengste im Dreiergespann, Bundesstraßen werden gemieden.

In einem kleinen Dorf wird Mittagsrast gemacht, die Pferde werden in geräumigen Boxen mit Wasser und Futter versorgt.

DSC_0430

Nach dem Wiederanspannen geht es weiter durch offenes Gelände durch die Wische der Altmark.

Die Vielfalt der Natur kann man dabei hautnah erleben.
Am Elbstrom angekommen geht es auf befestigen Dämmen weiter zur Fähranlegestelle nach Havelberg. Nach dem Übersetzen erreicht man bald das Tagesziel, einen kleinen Bauernhof in Havelberg.

DSC_0185Am 2. Tag geht es durch die riesigen Havelwiesen, dem Territorium der Störche und Fischreiher, weiter auf dem alten Gestütsweg von Redefin nach Neustadt-Dosse.

Dort folgt eine ausführliche Gestütsbesichtigung mit Fohlenschau, danach geht es  mit dem Auto zurück nach Losse.

DSC_0299Hier noch einmal die Leistungen dieses Ausfluges:

1 Übernachtung im Doppelzimmer

1 x Frühstück
DSC_04571 x Mittagessen
1 x Kutschervesper
Beförderung in einem offenen Gesellschaftswagen max. 10 Pers.
Kutscher und mind. 2 Pferde
Entgelt für die Fähre
DSC_0255Transfer zurück nach Losse

Der Reiterhof Neulingen bietet noch weitere Kutschfahrten an, nähere Informationen erhalten Sie auf unserer HP www.kutschen-reisen.de

Harriet Stoltenberg

Reiterhof Neulingen auf der Arendseer Höhe
Dorfstrasse 11
39615 Losse
Tel. 039386-79507
Fax 039386-79499
www.Reiterhof-Neulingen.de