Buch "Klassische und iberische Reitkunst" zu gewinnen

Ein Buch zum Erlernen der sanften DressurDer Leitgedanke der klassischen und iberischen Reitkunst ist die harmonische Einheit von Mensch und Pferd, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist. Die Leichtigkeit und Eleganz, mit der das Pferd seine Lektionen ausführt und wie der Reiter sein Pferd scheinbar ohne erkennbare Hilfen in die Aufgaben hineinführt, ist einfach faszinierend. 

Die Reitlehre "Klassische und iberische Reitkunst" von Jutta Judy Bonstedt Kloehn stellt Trainingsmethoden vor, die für diese klassische und iberische Reitweise gut anzuwenden und durchzuführen sind. Es wird auf alle Aspekte der sanften spanischen Dressur präzise eingegangen - von den ersten Grundlagen für Anfänger bis zu Profi-Tipps für Fortgeschrittene. Unter anderem werden Hilfsmittel, Zäumung und Sattel erklärt und vor allem Übungen mit und ohne Pferd, wobei auf Stimmsignalen, Impulsarbeit und Verbesserung der Körperspannung großen Wert gelegt wird. Weitere Schwerpunkte sind das Longieren, die Schritt- und Dressurarbeit sowie die Arbeit am langen Zügel. Dazu gibt es Insidertipps und Expertenrat aus der Praxiserfahrung der Autorin.

Zusammen mit dem BLV Verlag und der Autorin selbst verlost Pferde.de 6 Bücher


Gewinnen Sie jetzt ein Exemplar "Klassische und iberische Reitkunst" von Jutta Judy Bonstedt Kloehn. Unser Preisfrage lautet: Welche Reitkunst praktiziert die Autorin in ihrer Reitlehre?

Schreiben Sie einfach eine Mail mit dem Stichwort „Reitkunst“, dem Lösungswort und Ihrer Postanschrift an support@pferde.de!

Das Gewinnspiel ist bereits beendet!