Jörg-Wilhelm Wegener neuer Auktionsleiter

Vakante Stelle des Hannoveraner Verbandes wieder besetzt

Jörg-Wilhelm Wegener neuer AuktionsleiterJörg-Wilhelm Wegener wird neuer Leiter der Ausbildungs- und Absatzzentrale des Hannoveraner Verbandes in Verden. Diese Entscheidung traf der Gesamtvorstand am Mittwoch. In der Geschichte der weltberühmten Verdener Auktionen wird der 31-jährige bisherige stellvertretende Leiter nun vierter Auktionsleiter. Bereits seit April 2006 ist Jörg-Wilhelm Wegener in der Ausbildungs- und Absatzzentrale des Hannoveraner Verbandes beschäftigt. Bis dato war er für die Betreuung der internationalen Kundschaft zuständig und kümmerte sich im Wesentlichen um die Vermarktung der Auktions-Springpferde. Erst imvergangenen Jahr war er zum stellvertretenden Auktionsleiter ernannt worden. Als Züchter-Sohn hat er sich bei seiner Berufswahl von Beginn an der Landwirtschaft und den Pferde verschrieben und absolvierte eine landwirtschaftliche Lehre bei Hans-Heinrich Phillipps auf dem Klostergut Mönchhof in Wunstorf. Nach seiner Bundeswehrzeit und dem Fachabitur studierte er an der Fachhochschule in Osnabrück Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Ökonomie. 2005 wechselte er zum Oldenburger Verband nach Vechta und bekleidete dort den Posten des Auktionsassistenten. Im darauf folgenden Jahr nahm er seine Tätigkeit beim Hannoveraner Verband auf.

Zahlreiche Siege und Best-Platzierungen

Wie bereits erwähnt entstammt Jörg-Wilhelm Wegener einer passionierten Züchterfamilie. Auf seinen selbstgezogenen Hannoveranern sammelte er Siege und Platzierungen in Parcouren bis zur schweren Klasse. Als Auktionsleiter freut er sich auf die neue berufliche Herausforderung: „In wenigen Wochen werden die Umbaumaßnahmen der Niedersachsenhalle komplett abgeschlossen sein. Dann verfügen wir in Verden über ein hochmodernes Vermarktungszentrum, das in Deutschland seinesgleichen sucht und mit dem wir Kunden und Aussteller optimal betreuen können." Dr. Werner Schade, Zuchtleiter und Geschäftsführer, erklärte: „Der Vorstand des Hannoveraner Verbandes hat einen neuen Auktionsleiter berufen, der in seiner Kompetenz Sport, Zucht und Vermarktung optimal vereinbaren kann."