Kosten rund um`s Pferd - ein Überblick

Wer kennt diesen Traum nicht: Einmal ein eigenes Pferd besitzen. Aber was kommt danach? Wer glaubt, dass der Kauf eines Pferdes der größte Kostenfaktor ist, der irrt. Nicht umsonst gehört der Reitsport zu einem der teuersten Hobbies, das man betreiben kann und die monatlichen Kosten können das Budget schnell übersteigen.

Wer sich ein Pferd anschafft, sollte sich also zuerst einen Überblick über alle anfallenden Kosten verschaffen. Wir helfen dabei und geben Ratschläge zur Budgetplanung.

Über Sattel & Co.

Was kostet die Grundausstattung für´s Pferd?


Da kaum ein Pferd wird mit komplettem Equipment verkauft wird, sollte man die Kosten für die Grundausstattung des Pferdes nicht unterschätzen. Für Halfter, Trense und Co. sind die ersten 200 Euro-Scheine fällig, die nächsten für den Sattel. Denn er sollte dem Pferd optimal passen und hat seinen Preis. 

Mehr zum Thema Was kostet die Grundausstattung für`s Pferd?

Kosten für die Pferdepflege

Regelmäßige Ausgaben für die Pferdepflege

Tägliche Pflege, Versorgung und Training reichen nicht aus, um das Pferd gesund zu erhalten. Auch Tierarzt und Hufschmied müssen ab und zu den Gesundheitszustand kontrollieren . Aber was kostet eigentlich ein solcher Termin, was die jährliche Zahnkontrolle? Wir geben Einblick in die Kosten und werfen auch einen Blick auf Tierheilpraktiker und Physiotherapeuten. 

Regelmäßige Ausgaben für die Pferdepflege jetzt ansehen

Rundumsorge für das geliebte Tier


Kostenfalle Tierarzt


Jeder kennt die regelmäßigen Kosten vom Tierarzt. Aber wie hoch sind sie eigentlich und welche Impfungen sind Pflicht? Weiter im Thema: wie man auf unvorhersehbare Kosten durch Budgetplanung einstellt und wie es mit Versicherungen aussieht.

Detailierte Infos zur Kostenfalle Tierarzt

Welche Preise für welche Unterbringung?

Teuer oder billig: Die Stallmiete

Ein nicht unerheblicher Kostenfaktor nach der Anschaffung des Pferdes ist die monatliche Stallmiete. Diese kann je nach Lage und Serviceleistungen des Stalles mitunter stark schwanken – und dabei ist der Offenstall nicht immer die günstigste Variante!

Mehr zum Thema Teuer oder billig: Die Stallmiete

Vorteile im Reitstall

Was kostet die Unterbringung im Vereinsstall?

Gerade für Turnierreiter eignet sich die Unterbringung des Pferdes im Turnierstall. Denn Halle und Platz sind meist direkt vor Ort. Dafür ist oft Mitarbeit bei internen Turnieren gefordert. Ebenfalls spielt das Pferdefutter eine Rolle in der Budgetplanung. Wie viel das monatl. sind, erfahren Sie hier:

Was kostet die Unterbringung im Vereinsstall?

Gut vorbereitet auf´s Turnier

Das Pferd auf dem Turnier

Für viele Pferdebesitzer nicht nur ein Traum, sondern auch ein teures Vergnügen. Reitstundenpreise sind fast jedem gängig, aber welche Abzeichen sind für die Turnierteilnahme abzulegen? Und was kostet die Registrierung eines Turnierpferdes?

Wir haben die Antworten: Das Pferd auf dem Turnier