Panama Spa - Thermalbecken für Pferde

Im Mai 2008 wurde das Eohippos-Rehabilitations und Naturheilkundezentrum in Lampertheim-Hofheim bei Mannheim eröffnet.

Das Herzstück des Zentrums ist das “Panama Spa”- ein Thermalbecken für Pferde- bislang das erste, für jeden nutzbare in Deutschland.
Mit gekühltem, sauerstoffangereichertem Salzwasser hilft es Entzündungen zu lindern, Heilung zu fördern Sehnen und Bänder zu stärken. ></a><br><br>Durch die Massage mit den Jet-Düsen wird die Blutzirkulation angeregt und die Stoffwechselrate erhöht, der Salzgehalt im Wasser sorgt für eine <strong>Reinigung von Wunden</strong> und natürlich auch für eine <strong>schnellere Wundheilung</strong> bei Hautproblemen.<br>In der Anwendung ist das Panama Spa sehr vielfältig:
-Sehnenverletzungen<br>-Bänderverletzungen<br>-Gelenksentzündungen<br>-Hufrehe<br>-Hautproblem wie z.B. Mauke<br>-schlecht heilende Wunden<br>-Gallen<br>u.v.m.
Währende Ihrer Erholungszeit im Reha-Zentrum werden die Pferde rundum betreut, ob Tierarzt, Hufschmied, Physiotherapeut oder Heilpraktiker, alles wird nach Wunsch an einem Ort gemeinsam koordiniert.
Kein anderes Pferde-Spa wird von so vielen professionellen Trainern und Therapiegehöften so verbreitet und erfolgreich eingesetzt.
<img cmsgsid=http://www.eohippos.de/panama/

Weitere Informationen