Reiten als Gesundheitssport

Nicht nur die Luft ist bei uns gesund, auch das Reiten wird unter gesundheitlichen Aspekten durchgeführt. Heute ist es immer wichtiger, dass man sich fit hält. Viel zu wenig können sich die Kinder und Jugendlichen und auch die Erwachsenen im allgemeinen Alltag bewegen und damit fit halten. Deswegen ist es um so wichtiger, dass in der Freizeit auch auf diese Dinge besonderen Wert gelegt wird. Warum nicht das Schöne mit dem Nützlichen verbinden? Kathrin Hennings hat die Ausbildung zum „ Ausbilder im Reiten als Gesundheitssport „ absolviert und wir bieten gesundheitsorientiertes und risikokontrolliertes Reiten an. Selbstverständlich kann jeder zum Reiten zu uns kommen. Auch auf ängstliche Gäste wird Rücksicht genommen. Reiten kann so die Haltung, Atmung und das Kreislaufsystem fördern, die Rumpfmuskulatur und die Wirbelsäule stärken und zur Entspannung und zum Stressabbau führen. Um so schöner ist es natürlich auch mit unseren ruhigen und zuverlässigen Pferden und Ponys als Partner in der freien Natur unseres Reitgeländes. Zusätzlich zum Reiten wird Ergänzungssport angeboten, der fortgeschrittenen Reitern helfen kann, spezielle Probleme die beim Reiten auftreten, gezielter zu lösen. Natürlich dient der Ergänzungssport aber der auch der allgemeinen Fitness und bringt auch noch Spaß. Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit , die Prüfung zum Kombinierten Hufeisen abzulegen. Weitere Informationen:
www.freizeitreiten-nordsee.de

Weitere Informationen