Reiterferien statt Strandurlaub – Urlaub hoch zu Pferde

Vom klassischen Reiterhof bis hin zur Spring- und Dressurausbildung

Reiterferien_KirchhorstAlles was das Herz begehrt findet ihr in unserem vielfältigen Portfolio verschiedenster Reiterferien, hier sind alle Regionen und Individualangebote vertreten, so dass wirklich alle Pferdeliebhaber fündig werden. Ob rein klassischer Reiterhof wie z.B. der Reiterhof Wollesen in Schleswig-Holstein im idyllischen Örtchen Süderlügum der neben einem Ausbildungsstall rund 50 Reitpferde beherbergt und für einen erlebnis- und abwechslungsreichen Urlaub in der charaktervollen Natur des hohen Nordens wirbt oder die Möglichkeiten der Reiterferien mit Wiedereinsteiger-Kursen sowie Kursen für Dressur-, Spring- und Freizeitreiten wie auf Hof Kirchhorst – die Angebote sind quasi allumfassend. Dressurviereck, Springparcours, Ausritte, Kutschfahrten, Abzeichen-Kurse vom Kleinen Hufeisen bis zum Silbernen Reitabzeichen, Reitunterricht durch geschultes Fachpersonal – um nur einige wenige Optionen zu nennen. Reiterferien an der Ostsee – das ist möglich auf Hof Kirchhorst in Groß Wittensee in Schleswig Holstein. Kinder können auf dem Hof von der Pieke auf lernen, mit Pferden und Ponys umzugehen und zu reiten, Ausritte in der idyllischen Umgebung und Planwagenfahrten zählen auf Kirchhorst, anerkannter Ausbildungsbetrieb der Deutschen Reiterlichen Vereinigung FN, ebenfalls zum Repertoire.
reiterferien_sonnenhof

Freiraum für Vieles – Menschen, Tiere, Grünes!

Naturverbundenheit und ganzheitliche Betrachtungsweise bietet der Sonnenhof: Bauernhof, Tiermarkt, Hofladen, aber auch Reiterferien für kleine Pferdeliebhaber und Abenteuerferien für Piraten und Indianer begeistern in der Ferienzeit. Wer den Kontakt mit Pferden liebt und dabei einen individuell-persönlichen Ansatz sucht, ist auf dem Sonnenhof genau richtig. Wagemutige Anfänger jeden Alters, "Wiedereinsteiger" und auch reitlustige Eltern bekommen zusammen mit ihren Sprösslingen Reitmöglichkeiten, die weit über die Angebote herkömmlicher Reitbetriebe hinausgehen. Pony-Schnupper-Schmusekurse, Mutter-Kind-Gruppen mit den Eseln Pepe & Pepino, heiltherapeutisches und heilpädagogisches Reiten runden das Angebot ab. 

Schlossatmosphäre für Reiter und Pferdeliebhaber

Auf Schloß Sindlingen im idyllischen Nord-Schwarzwald finden sich vor allem Freunde des klassischen Reitsports gut aufgehoben. Für Feriengäste bieten sich die Intensivkurse als Grundprogramm für Reiteinsteiger oder zur Weiterbildung und Vorbereitung auf Ausritte und ein Aufbauprogramm mit den Schwerpunkten Dressur oder Springen an. Auch die Junioren werden bedacht: Speziell für sie werden “Ferien zu Pferd” durchgeführt. Auch ein Wochenprogramm speziell für Junioren kann man buchen. Dass es ein Ferienprogramm für Tagesgäste gibt, versteht sich von selbst. Im Schloss untergebracht wohnen Gäste gleichsam in einem ehrwürdigen, rund 500 Jahre alten, großen Landhaus. Es ist von einem Schlossgraben umgeben und gesäumt von alten Bäumen, die schon einen Teil des Parks bilden, der sich nach Süden hin öffnet und in die Plätze der Reitanlage übergeht.

Alles Glück dieser Erde auf dem Rücken der Pferde?

reiterferien_ampflingen

Im ROBINSON CLUB AMPFLWANG wird dieser Traum wahr: Pferdefreunde und Reitprofis werden von Warmblutpferden und Huzulen (ungarische Kleinpferde) begrüßt, hier in einem der schönsten Reitzentren Österreichs. Durch die Umgebung führen über 300 km gut ausgebaute und ausgeschilderte Reit- und Kutschenfahrwege. Und der Club selbst liegt auf einem 450.000 qm großen Grundstück inmitten des herrlichen Hausruckwaldes in Ampflwang - dem Dorf der 607 Pferde. Zum qualifizierten Ausbildungspersonal zählen staatlich geprüfte FENA Reitlehrer/Reitlehrer, Wanderreitführer und Voltigier-Übungsleiter. Abgerundet wird das vielfältige Sport- und Wellnessangebot durch zahlreiche Aktivitäten im Angebot wie Mountain Biken, Golf, Bogensport, Tennis, Squash, Hallen- und Freibad uvm. sowie Wellness in Sauna und Dampfbad.

Urtümliche Reiterferien direkt im Gestüt

Das Welsh Gestüt Breuberg, nahe Frankfurt, liegt fern ab vom Verkehr eingebettet zwischen Koppeln, Wald und Hügeln. Seit 20 Jahren bietet das Gestüt Reiterferien für Kinder an. Den Gästen wird Reitunterricht auf selbst gezogenen Ponys erteilt, welcher sich sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Turnierreiter eignet. Durch wunderschöne Ausritte, unter sachkundiger Führung, in die waldreiche Umgebung werden die Reiterferien zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm - wie Voltigieren, Spiele machen, Nachtwanderungen, Grillen, Lagerfeuer, Schwimmen und vieles mehr runden die Reiterferien ab. Geschlafen wird in urgemütlichen Pferdeboxen, in welchen Teppich verlegt ist und die mit Betten und Schränken eingerichtet sind.

reiterferien_bockholtDer Bockholts-Hoff, das Reiterparadies in der schönen Lüneburger Heide, bietet für seine Besucher eine großzügige Zahl an Isländer Pferden. Der Hof liegt sehr verkehrsgünstig zwischen Hannover, Bremen und Hamburg inmitten der Lüneburger Heide. Hier erstrecken sich kilometerweit Wälder, Wiesen & Felder. Für die Reitstunden stehen liebevoll ausgebildeten Schulpferde zur Verfügung. Gerne kann aber auch das eigene Pferd mitgebracht werden, Hunde und andere Haustiere sind ebenfalls herzlich willkommen. Reiturlauber können hier z.B. Ausritte unternehmen oder bei Dressur- und Töltstunden lernen. Besucher können sich Ihr Programm nach ihren Wünschen selbst zusammenstellen.

Natur pur - Reiturlaub im finnischen Blockhaus

Das findet der Reitsportfan beim Quarter Horse Gestüt Hünnekens in der schönen Parklandschaft des nördlichen Münsterlandes, welcher Zucht-, Pensions- und Ausbildungsstall angesiedelt hat. Seit 1999 ist das Gestüt auch offiziell anerkannter Ausbildungsbetrieb (FN Zucht und Haltung). Das Angebot für Reiterferien auf der Ranch reicht von Unterricht mit dem eigenen oder einem der vorhanden Schulpferde, über Wochen- und Wochenendkurse, Urlaub mit Unterricht bis hin zu Training, Showing, Spezialseminaren wie z.B. Chiropraktik für Pferde und, und, und…