Haribo - knuffiges Shetty-Hengstfohlen :o)

350 € FP

Anzeigen ID: #11106692

Anbieter

  • D-52393 Hürtgenwald
Anzeige weiterempfehlen
  • Anzeige drucken
  • Anzeige beanstanden

Merkmale

Geschlecht

Hengst

Stockmaß

100 cm

Rasse
Eignung
Züchter

Pferd von privat

Beschreibung

Shetland Pony

Geschlecht: Hengstfohlen
Alter: geb. Juni 2017
Größe: erwartetes Stockmaß ca. 100 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle in 52393 Hürtgenwald

Update 29.11.2017:

Waisenkind Haribo wünscht sich so sehr eine Familie.

Er ist so winzig, dass er in der Herde leider keinen Freund findet und immer abseits und mit traurig hängendem Kopf da steht.

Er ist doch noch ein Pferdekind, gerade mal ein halbes Jahr alt und möchte mit gleichaltrigen Artgenossen spielen oder wenigstens einen Kumpel haben.

Der kleine Hengst ist wirklich sehr brav.

Update 22.11.2017:

Unser Waisenkind Haribo ist nun 6 Monate alt und wurde von seiner Ziehmama in die weite Welt entlassen, die er auf seiner Pflegestelle dann auch ausgiebig erkundete.

Ständig stand er außerhalb der Zäune, für ihn ein Leichtes, da er kaum größer als ein großer Hund ist.

Also war ein Umzug fällig und nun treibt er seinen Unfug in der Villa Kunterbunt.

Haribo ist aber so ein anhängliches und liebes kleines Hengstbaby, dass man ihm gar nicht böse sein kann.

Wer den dreisten Dreckspatz adoptieren mag, der möge sich melden :o)

September 2017:

Haribo ist ein wunderschönes Shetty-Hengstfohlen. Zurzeit lebt er in einem gemischten Herdenverband in Offenstallhaltung auf unserer Pflegestelle in Hürtgenwald.

Haribo wurde im Juni 2017 geboren und kann ab Oktober 2017 in sein neues Zuhause vermittelt werden.

Haribo ist lieb, verschmust und sehr Menschen bezogen. Er kennt den Umgang mit Kindern und ist auch an Hunde gewöhnt.

Haribo wird über den Verein NaTiNo e.V. vermittelt.

Wenn Sie Haribo kennen lernen möchten, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Die Schutzgebühr für Haribo beträgt 350 Euro.

Alle Tiere von NaTiNo e.V. sind gechipt, haben eine Equidenpass, teilweise auch einen Abstammungsnachweis und wurden gegen Parasiten behandelt.

Die Tiere werden nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt. Ratenzahlung und Probezeiten sind ausgeschlossen.

Die Tiere können nach Absprache besichtigt und - wenn geeignet - Probe geritten werden.

Eine Ankaufsuntersuchung ist möglich, erfolgt aber zu Lasten der jeweiligen Interessenten und muss auch von diesen in Auftrag gegeben werden.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite (NaTiNo e.V. Tierschutz) sowie auf unserer Homepage (www.natino.de).

Weitere Angaben: Hengst.

Weitere Pferdeanzeigen des Anbieters Alle Pferdeanzeigen des Anbieters