Islandpferd Trefferliste (358 Ergebnisse)
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • von 24
  • 2 Bilder

Verlasspferd - Maeja

  • D-14806 Bad Belzig
  • Maeja ist eine sehr freundliche Stute - unerschrocken, zuverlässig und von ruhigem Temperament. Sie ist ein sehr sicherer Partner bei Ausritten und auch als ...
vom Züchter
Preis a.A.merken
  • 4 Bilder

freundlicher Wallach - Glaukur

  • D-14806 Bad Belzig
  • Glaukur ist ein freundlicher und verspielter Wallach, der viel Spaß an Bodenarbeit und zirzensischen Lektionen hat. Er ist neugierig und dem Menschen stets ...
vom Züchter
Preis a.A.merken
  • 3 Bilder

Villi - braves Freizeitpferd

  • D-14806 Bad Belzig
  • Villi ist ein kleiner, kräftiger 5-Gänger, der unter seinem Reiter stets eine gute Haltung hat. Er ist sehr fein in der Hand und hört seinem Reiter jederzeit ...
vom Züchter
Preis a.A.merken
  • 5 Bilder

2jähriger großrahmiger Isländer - Fünfgänger

  • A-8355 Tieschen
  • Wegen Pferdeaufgabe ist dieser wunderschöne dunkelbraune Isländerhengst, geb. 2013, bevorzugt Tölt, 5Gänger, mit bester Abstammung (Tjaldanesi, Saudakroki), auf ...
von privat
€ 2.300,00 VHBmerken
  • 4 Bilder

Isländer-Mix Stute sucht ein neues Zuhause!

  • A-3033 Altlengbach
  • Aus Zeitmangel verkaufen wir eine 13 Jahre alte Isländer-MIx Stute (o.P aber Vater und Mutter bekannt, Islandpferdezucht Sabine Pattermann) an eine erfahrene ...
von privat
€ 3.000,00 FPmerken
  • 1 Bild

grosser Braunschecke

  • D-46354 Südlohn-Oeding
  • Fönix ist ein sehr grosser Jährlingshengst der ganz sicher ein Stockmaß weit über 1,40 m erreichen wird. Er ist sehr charmant, umgänglich und hat viel ...
vom Züchter
€ 2.400,00 VHBmerken
  • 3 Bilder

braver Naturtölter - Gosi

  • D-14806 Bad Belzig
  • Gosi ist ein freundlicher Wallach mit sehr ausgeglichenem Temperament. Er ist Naturtölter mit immer taktklarem, fließenden Tölt bei guter Tempovarianz. Bisher ...
vom Züchter
Preis a.A.merken
  • 4 Bilder

Sehr brave Stute mit Turniererfahrung

  • D-14806 Bad Belzig
  • Pia ist eine hübsche und ausdrucksstarke Stute mit freundlichem Charakter und sensiblen Wesen. Ihr gutes Temperament und ihre prima Reiteigenschaften machen sie ...
vom Züchter
Preis a.A.merken
  • 6 Bilder

Isländer Hengstjährling Fuchs mit blauen Augen

  • A-8355 Tieschen
  • Raudkufur von Carpediem, geb. 7.6.2014 ist ein deutsch gezogener, wunderschöner, fuchsfärbiger, extrem großrahmiger, kräftiger Hengstanwärter mit betörenden ...
von privat
€ 1.800,00 VHBmerken
  • 4 Bilder

Islandpferde Fuchsscheckstute

  • D-46354 Südlohn-Oeding
  • Sehr schön gezeichnete, kleine viergang Fuchsscheckstute mit sehr guter Abstammung. Eljas Mutter Hespa von Roderrath wurde auf der DIZ wie folgt bewertet: ...
von privat
€ 2.800,00 VHBmerken
  • 5 Bilder

Farbwechsler Wallach

  • D-46354 Südlohn-Oeding
  • Fagri vom Röttgershof ist ein lieber, umgänglicher Wallach. Er bevorzugt Schritt, Trab und Galopp. Tölt ist in den Übergängen zu sehen. Weitere Verkaufspferde ...
vom Züchter
€ 3.800,00 FPmerken
  • 1 Bild

Seltenheit Dreifarbschecke mit Splash

  • D-46354 Südlohn-Oeding
  • Sky hat eine sehr ausgefallene Dreifarbscheckung und zwei hellblaue Augen. Er zeigt einen sehr ausdrucksstarken Trab. Sky ist gechipt und der Equidenpass ist ...
vom Züchter
€ 850,00 FPmerken
  • 2 Bilder

Dkl. Erdfarbend - Djöfung vom HohenHorst

  • D-46354 Südlohn-Oeding
  • Sehr typvolles Stutfohlen, mit einer sehr schönen Gangverteilung.
vom Züchter
€ 2.400,00 VHBmerken
  • 1 Bild

Süsse Rappscheckstute

  • D-48734 Reken
  • Sehr schön gezeichnetes Stutfohlen welches sich Fünfgängig zeigt. Weitere Fotos und Verkaufspferde auf unserer Homepage www.roettgershof.jimdo.com
vom Züchter
€ 2.200,00 VHBmerken
  • 1 Bild

Grosses erdfarbendes Hengstfohlen

  • D-46354 Südlohn-Oeding
  • Sehr schönes hell erdfarbendes Hengstohlfen welches sich Fünfgängig zeigt. Beide Eltern sind über Stockmass 1,40 m. Seine Mutter ist eine bildhübsche Stute die ...
vom Züchter
€ 2.200,00 VHBmerken
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • von 24
1 - 15 von 358 Ergebnissen
Infos zur Pferderasse

Islandpferd

Islandpferde

Äußere Merkmale

Islandpferde verfügen über ein dichtes und langes Winterfell und üppiges Langhaar, was sie dem rauen Klima ihres Ursprungsortes Island zu verdanken haben. Dieses markante Fell ist in allen möglichen Farbausprägungen vertreten, insgesamt in 400 verschiedenen Farb- und Mustervarianten. Der meist kräftig gebaute Körper von dem Isländer Pony erreicht eine Größe zwischen 1,30 m und 1,45 m. Zusätzlich erkennt man das Isländer an seinem besonderen Gang. Neben den üblichen Gangarten beherrscht das Islandpferd zusätzlich die ihm angeborenen Gangarten Tölt und Pass, was ihm die Bezeichnung als Gangpferd eingebracht hat.

Islandpferd Kopf Islandpferd

Herkunft des Islandponys

Einer Legende nach hat Erik der Wikinger zwischen 870 und 930 einige Pferde nach Island gebracht. Aus der Kombination nordischer Ponys und mitteleuropäischer Pferderassen entwickelte sich dann das Islandpferd, auch Islandpony oder Isländer Pony genannt. Bedingt durch Islands Klimaverhältnisse entstand ein robustes, wetterhartes und spätreifes Pferd. Mit vier Jahren werden Islandpferde erst eingeritten, sie werden aber sehr alt und sind bis ins hohe Alter von 30 bis 35 Jahren noch zu reiten. In seiner Heimat lebt das Islandpony halbwild in großen Herdenverbänden und ist daher sehr selbstständig. Stuten können ohne menschliche Hilfe problemlos Fohlen zur Welt bringen. Für die Zucht werden nur reingezogene, aus Island stammende Pferde verwendet. Verlässt ein Isländer Pony die Insel, darf es nie wieder zurückkehren. Damit zählt die Rasse der Isländer zu den reinsten Rassen weltweit. Nach Island ist Deutschland das größte Zucht- und Exportland für Islandponys.

Ein Isländer auf einem Tölt-Turnier

(Bildquelle: Daniel Waßmuth)

Charakter und Einsatzbereich

Gewöhnt an die harte Natur Islands sind Eigenschaften wie Stärke, Kraft, Ausdauer und Selbstständigkeit mit dem Wesen der Islandpferde verbunden. Lange wurde das Gangpferd als Lasttier eingesetzt und eignet sich heute besonders als Reitpferd für Erwachsene. Durch das Leben in der Herde entwickelte der Isländer ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein und ein intaktes Sozialverhalten sowie Zuverlässigkeit und ist mit diesen Eigenschaften ein angenehmes Freizeitpferd für die ganze Familie, besonders im Geländebereich und Wanderreiten. Im Turniersport entstanden eigene Meisterschaften für Islandpferde, die Disziplinen wie Tölt- und Passrennen beinhalten.