Noriker Trefferliste (57 Ergebnisse)
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 10 Bilder

Noriker Stute-top Pedigree,sehr gut geritten u ...

  • A-6351 Scheffau
  • Sissi Rasse: Noriker Haupt-Stutbuch eingetragen 2a-Hengstmutter Geschlecht:Stute Alter: 24.3.2010 Grösse: ca. 1,58m Farbe: Rappe mit Stern Preis: ...
vom Züchter
€ 5.200,00 VHBmerken
  • 10 Bilder

Gemütliche Noriker Stute

  • A-6351 Scheffau
  • Gitti Geschlecht: Stute Rasse: Noriker Haupt-Stutbuch eingetragen 2b Alter: 13.7.2011 Grösse: ca. 1,54m Farbe: Braun mit Stern Preis: EUR 4.200,- ...
vom Züchter
€ 4.200,00 VHBmerken
  • 10 Bilder

Kaltblutstute "Mica"!

  • D-99628 Buttstädt
  • Mica ist eine superliebe Stute leichtrittig, brav im Umgang, sicher im Gelände und Straßenverkehr zu bedienen. Sie ist ein Gewichtsträger und passt für ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 4 Bilder

Rohdiamant zum selber Schleifen

  • D-64832 Babenhausen
  • Ich bin auf der Suche nach einem neuen Möhrchengeber, ein Partner der mit mir durch dick und dünn geht. Meine Mama kommt aus Polen und keiner wusste, dass ich ...
von privat
k.A.merken
  • 9 Bilder

Schöne Noriker Stute

  • A-4941 Mehrnbach
  • verkaufe meine bald 5 jährige braune Noriker Stute Vivien. Sie ist am 09.05.2012 geboren Mutter: Wald Nero Xlll Vater: Ramsauer Nero X ins Stutbuch mit 7,64 ...
von privat
€ 3.500,00 VHBmerken
  • 3 Bilder

Noriker Wallach 4 Jahre

  • D-73434 Aalen
  • Noriker44 Jähriger Noriker Wallach. Er ist mit 2.5 Jahren eingefahren worden und wurde mit 3 Jahren eingeritten. Er war schon auf mehreren Pferdemärkten dabei. ...
von privat
€ 5.000,00 VHBmerken
  • 4 Bilder

charly Noriker 6 jahre alt Wallach

  • D-88662 Überlingen
  • Noriker6Charmanter FuchswallachNettes Freizeitpferd - nicht für Anfänger geeignet.6 Jahre altRegelmässig geimpft und entwurmtBrav beim Schmiedgeritten und auch ...
von privat
€ 3.200,00 VHBmerken
  • 6 Bilder

Schicke Rappstute vom Reit- und Fahrstall Mayr

  • D-82401 Rottenbuch
  • "Lea" ist eine 5`jährige Rappstute, sehr brav und umgänglich; 1`und 2`spännig gefahren und freizeitgeritten, straßenverkehrs- und geländesicher;
von privat
k.A.merken
  • 1 Bild

Suche Süddeutsches Kaltblut/Noriker

  • D-93444 Kötzting
  • Suche Süddeutsches Kaltblut/NorikerHengst oder Wallach. 3 bis 8jährig.FUCHSBitte alles anbieten
von privat
€ 4.000,00 VHBmerken
  • 3 Bilder

Noriker stute

  • D-34142 Stojanovice
  • Zum Verkauf steht ne 10jährige Noriker Zuchtstute, ist angeritten, wurde aber in letzten Jahren nur in Zucht benutzt. Gesund, geimpft und entwurmt. Gewöhnt 24/7 ...
von privat
€ 3.500,00 FPmerken
  • 2 Bilder

Noriker Junghengst

  • A-3542 Gföhl
  • Noriker Junghengst geb. März 2015 Abstammung Schaunitz Stkm derzeit 1,60m
von privat
€ 2.600,00 VHBmerken
  • 7 Bilder

(Pferd zu Verfügung) Rb

  • D-76676 Graben-Neudorf
  • NorikerHallöchen Das ist Rex ein lieber, aber etwas frecher 9 jähriger Noriker-appalossa Mix Wallach.( Kein Anfänger Pferd) Ich Suche für ihn eine Liebe & ...
von privat
€ 100,00 VHBmerken
  • 4 Bilder

Noriker Passgespann zu verkaufen

  • D-65307 Bad Schwalbach
  • Zum Verkauf stehen 2 Noriker Füchse mit Papieren (Abstammung gerne per Mail) 4 jährig im Umgang sehr unproblematisch Doppellonge und Fahren vom Boden bereits ...
von privat
Preis a.A.merken
  • 3 Bilder

Verkaufe

  • D-56746 Lederbach
  • Er ist ein super lieber und verschmuster. er beherrscht das Fohlen einmal eins. Gechipt und geimpft
von privat
Preis a.A.merken
  • 6 Bilder

Junge Norikerstute – Verlasspferd mit ...

  • D-35418 Buseck
  • * 26. März 2015 Lenya kommt aus Österreich mit bester Abstammung der Noriker Linie Elmar. Schon als Fohlen wurde sie als relativ groß beschrieben und wird ...
von privat
€ 2.500,00 VHBmerken
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
1 - 15 von 57 Ergebnissen
Infos zur Pferderasse

Noriker

Noriker haben einen sehr freundlichen Ausdruck

Äußere Merkmale

Der Noriker ist eine der ältesten Kaltblutrassen Europas, der neben der Originalrasse über zwei offiziell anerkannte Sonderformen, den Pinzgauer und den Abtenauer, verfügt. Er ist ein mittelgroßes, kraftvolles und hartes Arbeitspferd mit kompaktem Körperbau. Sein Kopf ist schwer und klar konturiert. Die hoch angesetzten wachsamen Ohren und die großen Nüstern verleihen dem Kaltblut einen freundlichen Ausdruck. Die Vorhand ist kurz und kräftig mit einer ziemlich steilen Schulter. Der Rücken ist lang und breit und weist eine ungewöhnliche Gurttiefe mit breitem Brustumfang auf. Außerdem besitzt dieses Kaltblut eine gut abfallende Kruppe, kurze kräftige Beine mit viel Knochenstärke und wenig Behang. Die Hufen sind gut geformt. Die kräftigen Pferde werden je nach Rasse 155 cm bis 172 cm groß und kommen vor allem als Braune und Füchse mit flachsfarbigem Langhaar vor. Tiger, Schecken und Schimmel sieht man nur selten und sind ebenso wie Mohrenköpfe ein charakteristisches Merkmal von dem Pinzgauer.

Herkunft der Noriker

Die im 16. Jahrhundert entstandene Rasse ist nach der Provinz „Noricum“ im römischen Reich benannt, die etwa dem heutigen Österreich entspricht. Sie war nahe dem Zuchtgebiet Venetien, der Urheimat des Haflingers, weshalb auch eine züchterische Verbindung zwischen den beiden Rassen herrscht. Stark und trotzdem sanft: der NorikerNoriker waren schwere Kriegspferde, die auch als Zugpferde und Tragtiere fungierten. Bereits 1565 wurden sie als eigene Rasse bezeichnet als der Salzburger Erzbischof die Führung eines Stutbuchs forderte. Sie kreuzten schwere Burgunder Pferde ein um die Kaltblüter größer zu machen. Mehr Bedeutung hatten jedoch Andalusier und andere spanische Pferde, deren Einflüsse heute noch in einer Anzahl anderer charakteristischen Fellfarben erkennbar sind. So entstanden auch die heute als Sonderform des Norikers geltenden gefleckten Pferde, die sogenannten Pinzgauer, die heute noch als Tigerschecken vorkommen. Sie wurden nach dem österreichischen Bezirk Pinzgau im Land Salzburg benannt. Eine weitere Sonderform von dem kräftigen Arbeitspferd ist der Abtenauer, der einen regionalen Schlag der Noriker-Kaltbküter darstellt. Seine Zuchtgeschichte ist die des österreichischen Norikers, insbesondere die des ehemaligen Pinzgauer Pferdezuchtvereins Nr.6 Abtenau. Die kleinste Kaltblutrasse im deutschsprachigen Raum ist dem kräftigen Pferd nicht nur im Wesen ähnlich, sondern eignet sich durch seine Trittsicherheit, Wendigkeit und einen aussergewöhnlichen Gleichgewichtssinn auch besonders für die Arbeit am Berghang. Der in Österreich und Deutschland beheimatete Noriker trägt seit 1948 bzw. 1952 auch den Namen Süddeutsches Kaltblut und das Edelweiß dient bereits seit 1920 als Brandzeichen.

Charakter und Einsatzbereich

Da die Rasse lange Zeit im Gebirge gezüchtet wurde hat er sich dem steilen Gelände hervorragend angepasst und ist daher sehr trittsicher. Es ist ein vielseitig verwendbares und bodenständiges Arbeitspferd weshalb es noch sehr in Mittel- und Südeuropa gefragt ist. Der träge, gutmütige, robuste und fromme Charakter von Noriker, Pinzgauer und Abtenauer machen die Rassen aber auch zu guten Partnern beim Freizeitreiten. Verwendung finden sie heute wegen ihrer Trittsicherheit und einem hervorragenden Trabvermögen zudem als Kutschpferd. 

kostenloser Newsletter
Equitana Messe Guide 2017