Termine für verschiedene Reitkurse bei SWS-Westernhorses

Termine für verschiedene Reitkurse bei SWS-Westernhorses

SWS Westernhorses bietet für das Frühjahr 2009 auf der Reitanlage Höhenhof neue Termine für Reitkurse verschiedener Art an:

Anfängerkurse und Kurse für Fortgeschrittene werden angeboten

Am 7.2.2009 findet ein Tageskurs für Trail statt. Da es auf jeden Fall eine Einteilung in zwei Gruppen gibt, ist die Zielgruppe weit gefächert. Eine Gruppe wird sich mit der Basis an Trailaufgaben beschäftigen und die 2. Gruppe wird eine fortgeschrittenere Gruppe sein, wo Pferd und Reiter schon Erfahrung im Trail haben. Am nächsten Tag dann, dem 8.2.2009 wird wieder ein Tageskurs stattfinden, diesmal aber mit Zielrichtung Reining. Auch hierfür ist es nicht nötig, dass man schon ein Reiningcrack ist. Auch hier wird in Einsteiger und Fortgeschrittene unterteilt und je nach Leistungs- und Könnensstand von Reiter und Pferd werden die Anforderungen variiert. Großes Augenmerk wird bei einem Reiner immer auf Gymnastizierung und Durchlässigkeit gelegt. Natürlich kann eine Teilnehmer auch beide Tage teilnehmen.

Neuauflage des gut besuchten Lehrgangs Männer-Western-Reiten

Dann am 14. und 15.03. soll ein Männer-Western-Reitkurs stattfinden. Das war bisher immer ein Erfolg. Hier sollen die Männer unter sich sein. Also keine Frauen, außer natürlich die Trainerin Susanne Schnell. Hier ist das Leistungsspektrum auch meist sehr weit gefächert, aber der Kurs soll einfach die reitenden Männer zusammen bringen und natürlich auch Spaß machen. So unter Männern ist es doch noch schöner einen Kurs zu machen und was zu lernen. Am 28. und 29.03. soll dann ein weiterer Wochenendkurs stattfinden mit dem Thema "Vorbereitung auf die DQHA ALL NOVICE SHOW", ein Turnier,das am ersten Aprilwochenende auf dem Höhenhof (www.reitanlage-hoehenhof.de) stattfindet. Bei so einem Turnier sollen Turniereinsteiger unter sich sein und in entspannter Atmosphäre Turnierluft schnuppern können. Hier werden alle Disziplinen des Westernsports angeboten. Hauptthemen des Kurses werden Trail, Reining, Horsemanship und Pleasure sein. Für alle Kurse gilt, dass kein Schulpferd zur Verfügung gestellt werden kann. Schulpferdunterricht gibt es nur in Form von Einzelreitstunden.
Die Preise sind: 40 Euro für einen Tageskurs und 75 Euro für einen Wochenendkurs. Bei Interesse gibts nähere Infos unter www.sws-westernhorses.de oder telefonisch bei Susanne Schnell unter 0162/9114985.