Wanderreitpferde Trefferliste (1297 Ergebnisse)
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • von 87
  • 10 Bilder

Kaltblutstute "Mica"!

  • D-99628 Buttstädt
  • Mica ist eine superliebe Stute leichtrittig, brav im Umgang, sicher im Gelände und Straßenverkehr zu bedienen. Sie ist ein Gewichtsträger und passt für ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 10 Bilder

Ständig Ponys u.Kleinpferde!

  • D-99628 Buttstädt
  • Mehrere Ponys von 1m-125cm zu verkaufen. Die Ponys sind alle von Kindern zu reiten und teils gefahren. Sie haben alle einen E-Pass und die Stuten volle ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 10 Bilder

Appaloosastute "Husaria"!

  • D-99628 Buttstädt
  • Wunderschöne und sehr symphatische Appaloosastute, brav im Umgang und einfach zu händeln. Sie ist auf dem Platz, in der Halle und im Gelände ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 10 Bilder

Schwarzwälderstute "Waska"!

  • D-99628 Buttstädt
  • Waska ist einfach und problemlos im Gelände, auf dem Platz oder in der Halle zu reiten. Sie ist geeignet für Wiedereinsteiger, Anfänger und Kinder. Weiterhin ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 10 Bilder

Irish Cobstute "Blue Mary"!

  • D-99628 Buttstädt
  • Bildschöne Porzellanschecke mit langer Mähne, brav zu reiten im Gelände, Halle und auf dem Platz. Blue Mary ist sehr leichtrittig, fleißig und immer zu ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 10 Bilder

Ponywallach "Hans"!

  • D-99628 Buttstädt
  • Shetland Pony, Wallach, 10 Jahre, Stockmaß: 1.00 cm, Farbe: Schecke, Fahren, Freizeit, Pony. Hans ist ein sehr lieber und wunderschön gescheckter Ponywallach. ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 1 Bild

La Sombra

  • D-64658 Fürth
  • Criollo Stute, geb. 2014 Genaue Auskunft geben wir Ihnen gerne per Telefon. Weitere tolle Western- und Freizeitpferde finden Sie auf unserer Homepage: ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 10 Bilder

Stritzi Pitzi - Andalusier x Warmblut

  • A-6351 Scheffau
  • Jack Daniels Rasse: Andalusier x Warmblut Alter: 3.10.07 Grösse: ca 1.57 m Farbe: Schimmel mit einem halben blauen Auge Preis: 4700.- VHB Jack Daniels ist ...
vom Züchter
€ 4.700,00 VHBmerken
  • 10 Bilder

Gutmütiger Overo Scheck Wallach

  • A-6351 Scheffau
  • Silver Rasse: Pinto ohne Abstammung Grösse: ca 1.57 m Alter: 27.8.11 Geschlecht: Wallach Preis: 5200.- VHB Silver ist ein ruhiger, gutmütiger ...
vom Züchter
€ 5.200,00 VHBmerken
  • 3 Bilder

großrahmige Shagya Araber Stute

  • D-25578 Neuenbrook
  • Zifara ist 5 Jahre alt, 160cm groß, eine sehr großrahmige, korrekte Stute mit hervorragenden Bewegungen. Sie ist in der Herde aufgewachsen und wurde schonend ...
von privat
k.A.merken
  • 6 Bilder

Gr. Pintowallach super schön

  • D-56317 Linkenbach
  • Traumpintowallach Yuma 6J. stm.1,63 E-Paß , , Microchip und AKU dabei , Für Gelände-Wanderreiten - Freizeitpferd Engl. u. Western kein Problem , Offenstall u. ...
vom Züchter
€ 4.400,00 FPmerken
  • 7 Bilder

Traumtinker ein toller Kerl

  • D-56317 Linkenbach
  • Traumtinker BORIS 6J. stm.1,47 kräftig , E-Paß , Microchip und AKU dabei , Für Gelände-Wanderreiten - Freizeitpferd - , Offenstall u. Herdenhaltung gewöhnt , ...
vom Züchter
€ 3.500,00 FPmerken
  • 6 Bilder

Schöne Tinkerstute Girly 7 J.

  • D-56317 Linkenbach
  • Tolle Tinkerstute Girly 7 J. stm. ca.1,54 , E-Paß , Microchip und AKU dabei , Für Gelände-Wanderreiten - Freizeitpferd - , Offenstall u. Herdenhaltung gewöhnt ...
vom Züchter
€ 3.400,00 FPmerken
  • 6 Bilder

Friesenstute "Sandra E."!

  • D-99628 Buttstädt
  • Schicke barocke Friesenstute, mit vollen Papieren, sicheres Geländepferd und geritten auf dem Platz sowie in der Halle. Sie ist problemlos von Kindern und ...
vom Züchter
k.A.merken
  • 5 Bilder

Tolles Familienpferd/Geländepferd!

  • D-41366 Schwalmtal
  • Bronwen ist eine Super süße Tinkerstute die alles hat was ein Freizeit Reiter begehrt! Sie ist immer freundlich und hat ein ganz ganz liebes Wesen! Man kann ...
vom Züchter
€ 2.400,00 FPmerken
  • Seiten blättern
  • Seite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • von 87
1 - 15 von 1298 Ergebnissen
Infos zur Eignung

Wanderreiten

Besonderheiten des Wanderreitens

Unter Wanderreiten versteht man das Trekkingreiten von Ort A nach Ort B. Es sind längere Touren, die oft über mehrere Tage dauern und mit oder ohne Führer geritten werden. Mit eigenem Pferd oder Leihpferd wird das freie Gelände von einzelnen Personen durchquert, kleinen Gruppen bis hin zu langen Reiterkarawanen. Abhängig von Dauer und Länge der Reitstrecke werden Etappen und Unterkünfte eingeplant. Kulturelle Highlights wie Museen, Kirchen, Schlösser, Burgen und Denkmäler sind beliebte Ziele und auch Aussichtsplattformen oder Volksfeste können eine nette Abwechslung sein.

Mit Kompass, Karte und GPS ausgerüstet geht es je nach gewählter Route über leichte oder schwierigere Geländestrecken, sodass u.a. Wasser, Sumpf, Schlamm überwunden werden müssen und Sprünge über natürliche Hindernisse wie Gräben und liegende Baumstämme. Außerdem können die Strecken über Brücken, Treppen und durch Tunnel führen. Beim Auswählen der Reitwege sollte daher beim Wanderreiten die Qualifikationen der jeweiligen Pferde beachtet werden.

Wanderreiten 2Das Wanderreitpferd

Ein ganz wichtiger Ansichtspunkt für das Wanderreitpferd ist, dass es nicht zum Reiten von Turnieraufgaben bestimmt ist, sondern seinen Reiter sicher und angenehm transportieren soll. Es soll zwar die Grundgangarten, Wendungen, das Rückwärtsrichten und das Stillstehen beherrschen, jedoch keine Bahnfiguren. Viel mehr ist das ruhig angebundene Stehenbleiben wichtig, die Halfterführigkeit und das Öffnen und Schließen von Toren.

Wanderreiten 1Des Weiteren ist ein entscheidender Punkt auch der Gehorsam und die Unerschrockenheit bei Begegnungen mit Menschen, fremden oder sogar wilden Tieren. Das Pferd muss in solchen Situationen dem Reiter folgen, nicht dem Herdentrieb. Ein ruhig, gelassenes, sanftes und verlässliches Tier unter allen Umständen ist ideal. Am besten eignen sich für das Wanderreiten Wallache, da sie im Normalfall weder hengstig noch zickig reagieren. Abhängig von Reitergröße und Statur werden häufig Pferde mit einem Stockmaß bis 160 cm geschätzt, die ein harmonisches Bild von dem Reiter abgeben. Das Wanderreitpferd muss also für die langen Ritte körperlich und seelisch geeignet sein, Kondition und Ausdauer können trainiert werden.

Geeignete Pferderassen

Im Prinzip ist jede Pferderasse für Wanderritte geeignet. Bei der Wahl der optimalen Route mit schweren Warm- und Kaltblütern muss allerdings bedacht werden, dass Holzbrückenübergänge und weiche Wege zu vermeiden sind, weil sie diese auf Grund des Gewichts sehr belasten. Da schwere Pferde schneller schwitzen als drahtige-langmuskelige Pferdetypen wie Araber und englische Vollblüter, sollten folglich mehr Pausen beim Wanderreiten eingeplant werden.

kostenloser Newsletter