Merothisches Reithalfter

50 € VHB

Anzeigen ID: #11061064

Anbieter

  • D-74858 Aglasterhausen
  • +49 162/ 9114494
Anzeige weiterempfehlen
  • Anzeige drucken
  • Anzeige beanstanden

Beschreibung

Kategorie

Reitartikel

Unterkategorie

Longierbedarf

Beschreibung

NEU- unbenutzt

Eigenschaften: Das Merothische Reithalfter (auch "MR" genannt) ist eine gebisslose Zäumung. Durch die einseitige oder beidseitige Zügelaufnahme erfolgt eine mechanische Einwirkung und erzeugt damit einen halben bis vollen Rundschluss. Eine Verletzungsgefahr im Anwendungsbereich des Halfters ist im Gegensatz zu anderen Zäumungen ausgeschlossen.

Das MR ist für jede Reitsportart und Reitweise verwendbar. Weiterhin kann es zum Fahren, Longieren (gesamte Bodenarbeit), Ausbilden und Führen ohne Kette verwendet werden. Gerade zum Anreiten junger Pferde und im Umgang mit sehr feinfühligen, sensiblen Pferden zeigt das MR durch seine optimale und absolut schmerzlose Einwirkung hervorragende Ergebnisse.

Besonders große Vorteile bietet das MR in Reitschulen dem Anfänger und somit auch dem Schulpferd. Mit dem MR werden Pferde nicht unnötig im Maul gestört und belastet. Das MR bleibt bei jeder Zügelaufnahme ruhig auf seiner vorher justierten Position liegen.
Beim Ausreiten kann man sein Pferd ohne Anlegen eines weiteren Stallhalfters auch einmal grasen lassen. Im Winter entfällt das lästige und zeitaufwendige Gebißaufwärmen.

Das MR läßt sich in jede konventionelle Zäumung verschnallen. Das heißt, dass Sie mit dem MR in der Grundausführung das System der gebißlosen Zäumung anwenden können. Mit dem MR in der Grundausstattung besitzen Sie eine vollständige Zäumung mit Kopfriemen und Spezialzügel. Das System der MR Zäumungen ist so aufgebaut, dass Sie Ihr Merothisches Reithalfter in der Grundausführung komplettieren können bis hin zur Universalkombination mit Ledergebiss.

Anwendung: Beim Reiten mit einem MR sollten die Zügelhilfen immer nur kurz eingesetzt werden. Sie erkennen schnell, dass die Einwirkung dabei sehr präzise und exakt ist. Wichtig ist dabei, den Schließmechanismus des Halfters zu beachten.

Weiterhin kann das MR universell verwendet werden zum:

Perfekten Führen ohne schmerzhafte Kette
Mitführen von Hand- und Packpferden
Anreiten junger Pferde
Longieren, der gesamten Bodenarbeit
(Ausbinder, Stoßzügel, Doppellonge)
Zum Anreiten und Ausbilden von jungen und/oder sehr sensiblen Pferden hat das MR weltweit sehr große Aufmerksamkeit als vielseitige Verwendungsmöglichkeit ohne andere Hilfsmittel erzielt.

Weitere Kleinanzeigen des Anbieters Alle Pferdeanzeigen des Anbieters