Die pferde.de Bloggerecke: Peter&Lotti&Co

Bald ist es soweit! Vom 23. - 25. März 2018 kommen deine Lieblingsbloggerinnen der Reitsportszene in der pferde.de Bloggerecke auf der HORSICA 2018 zusammen. Sicher ist: Das wird ein Riesenspaß! Bei uns stellen sich die Bloggerinnen mit einem kleinen Fragebogen vor und geben dir schon jetzt einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Pferdebloggerlebens. Heute beantwortet dir Kerstin von Peter&Lotti&Co alle Fragen!

 

Hallo, ich bin...

...Kerstin von Peter&Lotti&Co

In meinem Blog geht es um...

Meine Reitpferde Peter Pan und das Donnerlottchen, beides Donnerhall-Enkel, die in Dressur gearbeitet werden und ab diesem Jahr wieder aufs Turnier gehen, Lotti hat ihre erste Saison. Weiterhin geht es auch noch um Dream, eine Warmblutstute, und Lucy, ein Shetty, welche ich aus schlechter Haltung übernommen habe und die daheim wohnen. Ich berichte über unsere tägliche Arbeit

Das macht meinen Blog so besonders:

Ich berichte nicht nur über tolle Tage, sondern auch über Höhen und Tiefen, dass man nie aufgeben sollte und mit Geduld und Ruhe schafft man fast alles. Ich beschönige nichts und zeige einfach wie es ist.

Darum habe ich mit dem Bloggen begonnen:

Es war einfach eine Schnapsidee mit einer Freundin zusammen, aus welcher nun dieser große Blog entstanden ist.

Das hat mich am Bloggen am meisten überrascht:

Die Vielfalt der Follower, es folgen einem nicht nur Dressurreiter, sondern Reiter aus allen Sparten. Es sind mittlerweile sogar Freundschaften entstanden.

Mein schönstes Blog-Erlebnis:

Als ich von einer kleinen Fan-Gemeinde auf der Equitana während meiner Arbeit überrascht wurde.

Reiten ist für mich...

… kein Sport, nein eine Lebenseinstellung, es ist mein Lebensinhalt. Meine Pferde sind meine besten Freunde. <3

Mein schönstes Pferde-Erlebnis:

Die Geburten meiner gezüchteten Pferde, bei jedem Fohlen wurde ich selbst Mama. :)

Das macht meine Pferde zu etwas ganz Besonderem:

Jeder für sich hat seinen eigenen Charakter, sie merken aber alle wenn es mir nicht gut geht und schon eine kurze Weile mit ihnen zusammen scheinen die Problemchen kleiner zu werden.

Das mache ich gern jenseits von Stall und Blog:

Gibt es da noch etwas? Eigentlich nur Zeit mit der Familie verbringen, für ein anderes Hobby bleibt nicht viel Zeit neben Arbeit und 3,5 Pferden.

Ich habe eine Schwäche für...

Liebe Menschen, die für mein Hobby Verständnis haben oder aber das Hobby mit mir teilen. Ehrlichkeit, ich mag Menschen, die ehrlich sind, nicht abgehoben und bodenständig sind.

 

Hier kannst du Kerstin mit Peter&Lotti&Co finden:

Instagram: @peter_lotti

Facebook: Peter&Lotti&Co