maXH Hippo - Die etwas andere Art der Fütterung

Eine verminderte Leistungsfähigkeit, angelaufene Beine, Hufprobleme,
Haut- und Atemwegsprobleme sind häufige Anzeichen von stoffwechselbelastungen. Ausgelöst werden diese, so oft unerkannten
Stoffwechselstörungen, durch einen Eiweißüberschuss im Futter oder
schlechte Futterqualität. >
Ungünstige Fütterungspraxis, ungenügende Zufuhr an Mineralstoffen, Vitaminen und Spurenelementen, Umwelt-gifte und durch zu große Mengen an Kraftfutter bei zu geringer Heufütterung, lösen ebenfalls Stoffwechselstörungen aus.
Bei <a href=maXH-Hippo wurde Wert darauf gelegt, dass alle Inhaltstoffe dem Pferdeorganismus zur Verfügung gestellt werden. Durch die praktische Aufnahme (Pulverform), wird die Aufnahme der gesamten Wirkstoffmenge sichergestellt.

maXH Hippo ist ein gesamtheitliches und synergetisch aufeinander abgestimmtes Ernährungskonzept. Für interessierte Pferdebesitzer werden regelmäßig Schulungen rund um die Pferdegesundheit angeboten. Weitere Infos auf www.maxh-hippo.de,Mehr Infos und Tipps zum Thema und Fütterung

Das könnte dich auch interessieren...

10 Looks, die von Pferden inspiriert wurden

10 Looks, die von Pferden inspiriert wurden ...

Erstellt: 28.01.2015

Das richtige Outfit beginnt mit der richtigen Frisur! Egal ob für Date, Feier oder Alltag: ... mehr

Reiterferien erfolgreich präsentieren

Reiterferien erfolgreich präsentieren ...

Erstellt: 14.08.2014

Es ist ein Erlebnis der besonderen Art: als Anfänger die ersten Erfahrungen im Sattel samm ... mehr

Sommerzeit ist Ferienzeit!

Sommerzeit ist Ferienzeit! ...

Erstellt: 06.06.2014

Was liegt für viele Reiter da näher, als einen Urlaub auf dem Pferderücken zu buchen? Den ... mehr