Reiterferien in Brandenburg

Reiterferien in Berlin und Brandenburg sind besonders reizvoll. Die Landschaft hat sehr viel zu bieten: den Spreewald, die Uckermark, die Niederlausitz oder das Havelland. Die zahlreichen Pferdehöfen bieten Reiterferien, Wanderritte, Reitunterricht oder Kutsch- und Kremserfahrten. Jede Region hat ihren besonderen Reiz. Überall findet der Reiter lange Sandwege, unberührte Natur und herrliche Seenlandschaften. Besonders Wanderreiter kommen hier auf ihre Kosten.

Mehr als 600 Pferdehöfe im Haupt- und Nebenerwerb mit rund 30.000 Pferden gibt es im Land Brandenburg. Es gibt ein Reitwegenetz von 5000 Kilometern. „Wanderreit- und Kutschtouren“ können in verschiedenen Reiseregionen des Landes Brandenburg gebucht werden. Im Angebot ist z.B. „Der Schlösserritt“ oder die „Prignitz-Tour“. Mehr Infos unter: www.pferdeland-brandenburg.de

Auf dieser Internetseite sind auch verschiedene Reiterhöfe und andere Gastgeber zu finden. Einfach „Suche Gastgeber“ auf der Navigationsleiste anklicken. Dann öffnet sich eine Seite mit einer Suchmaske, in der man die gewünschten Optionen z.B. „Westernreiten“ auswählen kann.

Super Angebote für Reiterferien in Berlin und Brandenburg gibt es auch bei www.pferdeland-brandenburg.de.

Das Zentrum der Pferdezucht ist das „Haut- und Landgestüt Neustadt an der Dosse. Regelmäßig finden dort Länderchampionate, Reitpferdeverkaufstage, Körungen und Leistungsprüfungen für Stuten und Hengste statt. Mehr Infos unter: www.sbhlg.org.

Das könnte dich auch interessieren...

10 Looks, die von Pferden inspiriert wurden

10 Looks, die von Pferden inspiriert wurden ...

Erstellt: 28.01.2015

Das richtige Outfit beginnt mit der richtigen Frisur! Egal ob für Date, Feier oder Alltag: ... mehr

Reiterferien erfolgreich präsentieren

Reiterferien erfolgreich präsentieren ...

Erstellt: 14.08.2014

Es ist ein Erlebnis der besonderen Art: als Anfänger die ersten Erfahrungen im Sattel samm ... mehr

Sommerzeit ist Ferienzeit!

Sommerzeit ist Ferienzeit! ...

Erstellt: 06.06.2014

Was liegt für viele Reiter da näher, als einen Urlaub auf dem Pferderücken zu buchen? Den ... mehr