Rückenschmerzen bei Pferden

Rückenschmerzen bei Pferden


Rückenschmerzen können viele Ursachen haben zum Beispiel Verspannungen, blockierte Wirbel, Zerrungen oder Kissing Spines. In der Regel haben Pferde von Natur aus keine Rückenprobleme. Trotzdem leiden sehr viele Pferde unter einem stark schmerzenden, verspannten und empfindlichen Rücken. Oftmals schädigt falsches Reiten die komplexe Wirbelsäule des Pferdes langfristig. Im Gegenzug stärkt richtiges Reiten den Rücken des Pferdes. Wenn man für Rückenprobleme die Ursache und verschiedene Lösungen sucht, sollte man nicht außer acht lassen, die Hufe zu kontrollieren und die Zähne nachschauen zu lassen – dies sind auch oft die Gründe von Rückenproblemen. Auch sollte auf jeden Fall auf die artgerechte Haltung und „richtiges“ Reiten Wert gelegt werden.

Das könnte dich auch interessieren...

10 Looks, die von Pferden inspiriert wurden

10 Looks, die von Pferden inspiriert wurden ...

Erstellt: 28.01.2015

Das richtige Outfit beginnt mit der richtigen Frisur! Egal ob für Date, Feier oder Alltag: ... mehr

Reiterferien erfolgreich präsentieren

Reiterferien erfolgreich präsentieren ...

Erstellt: 14.08.2014

Es ist ein Erlebnis der besonderen Art: als Anfänger die ersten Erfahrungen im Sattel samm ... mehr

Sommerzeit ist Ferienzeit!

Sommerzeit ist Ferienzeit! ...

Erstellt: 06.06.2014

Was liegt für viele Reiter da näher, als einen Urlaub auf dem Pferderücken zu buchen? Den ... mehr