Sattel für Pferde

Effektives Reiten ist nur mit einem perfekt sitzenden Sattel möglich. Ein gut geformter und korrekt liegender Sattel setzt den Reiter bei jeder Bewegung in den Schwerpunkt. Ein Sattel darf weder auf dem Widerrist noch auf dem Rückrat des Vierbeiners aufliegen. Zwischen dem Vorderzwiesel und dem Widerrist des Pferdes sollte auf jeden Fall Platz für drei Finger sein. Nur dann ist die Kammer des Sattels hoch genug. Luft kann zirkulieren und die Rückenmuskulatur wird nicht gedrückt. Es gibt heute heute eine Vielzahl von Sätteln für alle Sparten der Reiterei. Es gibt Vielseitigkeits-, Spring- und Dressursättel, aber auch Westernsättel und Sättel für die Spanische Reitweise. Ein Sattel sollte von einem Fachmann vor Ort angepasst werden. Viele Reitsportgeschäfte bieten einen mobilen Dienst an. Dann kann der Reiter verschiedene Modelle ausprobieren. Oft ist es auch möglich, ein oder zwei Sättel zur Auswahl zu behalten, und die Kaufentscheidung erst nach dieser Probezeit zu fällen. Die Kosten für einen Markensattel sind nicht gerade gering. Aber bei einem Sattel sollte man - wie bei den eigenen Schuhen - nicht sparen. Ein Sattel wird täglich benutzt und deshalb sollte das Leder von guter Qualität sein. Bei den Dressursätteln ist das besonders wichtig, da der Gurt an Lederstrippen befestigt wird, die bei Billig-Sätteln leicht reißen können. Wichtig ist es auch, den Sattel regelmäßig von einem Sattler überprüfen zu lassen. Der Rücken des Pferde verändert sich, deshalb muss ein Sattel hin und wieder aufgepolstert werden. Damit ein Sattel lange Jahre Freude macht, muss er trocken gelagert werden - am besten in einem Sattelschrank - und regelmäßig gepflegt werden. Dazu eignet sich normale Sattelseife, die in fester und flüssiger Form angeboten wird. Hin und wieder etwas Sattelfett- oder -öl auf dem Leder verteilen, damit es geschmeidig wird.

Das könnte dich auch interessieren...

10 Looks, die von Pferden inspiriert wurden

10 Looks, die von Pferden inspiriert wurden ...

Erstellt: 28.01.2015

Das richtige Outfit beginnt mit der richtigen Frisur! Egal ob für Date, Feier oder Alltag: ... mehr

Reiterferien erfolgreich präsentieren

Reiterferien erfolgreich präsentieren ...

Erstellt: 14.08.2014

Es ist ein Erlebnis der besonderen Art: als Anfänger die ersten Erfahrungen im Sattel samm ... mehr

Sommerzeit ist Ferienzeit!

Sommerzeit ist Ferienzeit! ...

Erstellt: 06.06.2014

Was liegt für viele Reiter da näher, als einen Urlaub auf dem Pferderücken zu buchen? Den ... mehr