Stalleinrichtung

Eine optimal auf die Bedürfnisse und Ansprüche von Tier und Mensch abgestimmte Umgebung sorgt einerseits für das Wohlbefinden der Pferde und andererseits für praktikable und möglichst einfache Arbeits- und Versorgungsgänge des Pferdehalters. Die auf die individuellen Umstände und Voraussetzungen ideal angepasste Stalleinrichtung ist also der Schlüssel zu beidem. Moderne Stalleinrichtung – Bewegungsfreiheit für die Pferde Moderne Pferdestallungen zeichnen sich durch ihre der Bewegungsfreiheit der Vierbeiner gerecht werdende großzügige Raumaufteilung aus. Selbst bei unterschiedlichsten Platzverhältnissen und Anlagengrößen können professionelle Konzeptionen verschiedenster Hersteller und der entsprechenden Fachleute die Umsetzung artgerechter Strukturen gewährleisten. Die Inanspruchnahme ausführlicher Beratung durch Experten mit entsprechender Ortsbesichtigung und Ausarbeitung verschiedener Vorschläge ist hier dringend zu empfehlen. Fragen über Fragen Im Rahmen einer Pferdestalleinrichtung gibt es unzählige Punkte, die geklärt werden müssen, ebenso viele Möglichkeiten, technische Einrichtungen zu berücksichtigen und praktisch und zweckdienlich zu platzieren und schließlich und endlich das Wohnzimmer der Pferde zu konzipieren. Müssen Pferdeboxen fix oder von variabler Größe sein, aus welchem Baustoff bestehen die Boxen, von welcher Beschaffenheit ist der Stallboden, welches Fütterungssystem soll verwendet werden, sind Möglichkeiten einer arbeitssparenden Entmistungsanlage zu berücksichtigen, wie funktioniert das Be- und Entlüftungssystem, wo werden Zubehör, Werkzeuge und Gerätschaften untergebracht … Fragen über Fragen, und das sind noch längst nicht alle. Die Stalleinrichtung – ein Garant für Idealzustände Wichtig und vordergründig in allen Fragen rund um die Stalleinrichtung ist die Verfolgung und Verwirklichung zentraler Ziele, die in der Pferdehaltung als unabdingbar gelten sollten. Die Stalleinrichtung darf der Sozialpflege und dem Sozialkontakt der Pferde untereinander nicht entgegenstehen, sondern sie muss dafür die Voraussetzungen schaffen. Dies fördert in erheblichem Maße die Ausgeglichenheit und die Lust und Laune der Herdentiere. Frische Luft und sehr gute Lichtverhältnisse sind Selbstverständlichkeiten einer artgerechten Pferdehaltung, genauso wie die bereits erwähnte Bewegungsfreiheit. Gleiches gilt für die ständige Versorgung mit kleinen und ausgewogenen Futterrationen, die unter Einsatz von Futterautomaten und Fressständen beziehungsweise Futterständen gewährleistet werden kann. Für den Pferdehalter indes erlaubt die richtige Stalleinrichtung flexiblere Arbeitszeiten, organisierte Arbeitsprozesse und damit reduzierte Arbeitsaufwände, eine bessere Futterverwertung durch die Pferde und weitere Vorteile durchdachter örtlicher Begebenheiten. Angelehnt an diese Philosophie ist die fachgerechte Stalleinrichtung ein Garant für viele Idealzustände für Pferd und Reiter. Lesen Sie zum Thema auch den Artikel "Stallkamera"!

Weitere Informationen