Araber-Wallach für alle Fälle

VHB

Anzeigen ID: #11118861

Anbieter

  • Verena
  • 97450 Arnstein
  • 015161427261
Anzeige weiterempfehlen
  • Anzeige drucken
  • Anzeige beanstanden

Merkmale

Alter

13 Jahr(e)

Geschlecht

Wallach

Stockmaß

153 cm

Eignung
Ausbildung

Freizeitgeritten

Farbe

Brauner

Weitere Merkmale

verladefromm, Platz vor Preis, geländesicher

Züchter

Pferd von privat

Beschreibung

Zum Verkauf steht mein 13-jähriger Wallach Asala Abbashah, Stockmaß 1,53, Farbe schwarzbraun, mit Papieren. Vater ist El Kajahn (El Gameer und Kamala) und Mutter ist Moghadia (Ansata el Salaam und Moghana). Er ist kein Gewichtsträger. Ich habe Abbashah vor einigen Jahren gekauft und selbst auf ihm Reiten gelernt. Dabei zeigte sich Abbashah stets als ausgeglichen, ruhig, sanftmütig und sehr nachsichtig mit mir. Er passt sich immer optimal seinem Reiter an. Solange ich ihn geritten habe, war er immer super zuverlässig, unerschrocken im Gelände, neugierig und freudig bei der Bodenarbeit. Im Maul ist er zudem sehr feinfühlig und versteht es generell, kleinste Hinweise sofort umzusetzen. Weil ich am Anfang noch sehr unerfahren war, hat ihn mein Vater bisweilen auch geritten, da Abbashah zwar äußerst zuverlässig ist, aber Unsicherheiten beim Reiter schonmal ausnutzt. Dabei ist er keineswegs bösartig oder ähnliches, aber, wenn er von keiner konsequenten Hand geführt wird, ist er schon mal ein Schlitzohr und testet, wie viel er selbst bestimmen kann. Daher wäre es vielleicht für beide Seiten besser, wenn ihn jemand mit Erfahrung reitet. Ich habe mich jedoch auch als Anfänger jederzeit sicher mit ihm gefühlt und sehr viel Freude mit ihm gehabt. Unter meinem Vater zeigte er sich in Haltung und Benehmen stets als Vorzeigepferd. Abbashahs Vorbesitzerin hat ihn eine Straßenverkehrsausbildung absolvieren lassen. Zudem wurde er im weiteren Verlauf noch in ihrem Besitz bei der Westerntrainerin Enja Libor nach Parelli ausgebildet. Seine Vorbesitzerin ist mit ihm immer alleine ins Gelände, bei uns war Abbashah stets in der Gruppe unterwegs. Da ich einen Hund besitze und unser Hof und die Koppel an den örtlichen Kindergarten angrenzt, ist Abbashah an Hunde und Kinder gewöhnt und im Umgang sehr vorbildlich. Zudem haben wir in der Vergangenheit an einigen Sternritten teilgenommen, wodurch er auch Kontakt zu fremden Pferden hatte und hierbei sehr verträglich war. Bei uns Zuhause in der Gruppe ist er das rangniedrigste Pferd und mit den anderen absolut unkompliziert. Verkauft wird Abbashah schweren Herzens und aus reiner Vernunftüberlegung heraus, da ich im letzten Jahr mein Staatsexamen absolviert habe und ab Ende Februar im staatsvorbereitenden Schuldienst die nächsten zwei Jahre im Freistaat umhergeschickt werde. Ursprünglich wollte ich ihn auf jeden Fall behalten, aber da ich bereits vor und während des Staatsexamens immer weniger Zeit für ihn hatte und dies auch zukünftig nicht besser werden wird, habe ich mich nach langer Überlegung dazu entschlossen, ihn zu verkaufen, da ich ihm zeitlich nicht gerecht werden kann. Somit denke ich, dass es das Beste für ihn ist, wenn er in neue Hände kommt, wo er gefördert und regelmäßig bewegt werden kann, da er sehr viel Freude an der Arbeit und an Ausflügen ins Gelände hat. Daher ist es mir ein Herzensanliegen Abbashah nur in die besten Hände zu geben. Er wird nicht an Händler oder Schulbetriebe verkauft und Preisverhandlungen werden vor Besichtigung ebenfalls nicht geführt. Jedoch gilt, da es mir äußerst wichtig ist, dass er in liebevolle Hände kommt, wo er dauerhaft bleiben kann, die Devise Platz vor Preis. Bei Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung und auch eine Besichtigung bei uns Zuhause ist selbstverständlich auch möglich. Bis zum 25.02 bin ich telefonisch jederzeit zu erreichen, danach bitte nur noch nach 16 Uhr.

Araber-Wallach für alle Fälle

weitere Pferdeanzeigen alle Pferdeanzeigen