Lackschwarzer PRE Deckhengst mit Pearl Gen im Samenversand

250 € VHB

Anzeigen ID: #11109534

Anbieter

  • D-02625 Bautzen
Anzeige weiterempfehlen
  • Anzeige drucken
  • Anzeige beanstanden

Merkmale

Geschlecht

Hengst

Stockmaß

163 cm

Rasse
Farbe

Palomino

Züchter

Pferd von privat

Beschreibung

Andalusier

ACHTUNG Frühbucher!!!
Es ist wieder soweit, wir bieten für die Saison 2018 ausschließlich TG Samen in begrenzter Menge an. (Frischsamen ist auf Anfrage möglich)
Alle Frühbucher erhalten einen Vorzugspreis (nur solange der Vorrat reicht).

Siebuchen ohne Risiko, die Decktaxe wird erst fällig, wenn die Stute tragend ist.
Sie zahlen lediglich eine Buchungsgebühr von 250,- EUR und können den Samen wie benötigt sofort abrufen und einlagern und verwenden.
Sie sparen zur regulären Decktaxe bis zu 100,- EUR im Vorzugspreis.
Jetzt bequem buchen und erst im Januar zahlen. Die restliche Decktaxe wird erst, und nur bei bestätigter Trächtigkeit Ihrer Stute fällig.
Bitte sprechen Sie uns an!

HAMPON XII ist ein lackschwarzer, typvoller PRE-Hengst ganz im alten Barockpferdetyp stehend. Er besitzt alle Vorzüge seiner Rasse, einen edlen, Charakterkopf mit gut aufgesetzter kräftige Halsung, breite Brust und Rücken, gut abgerundete Kruppe sowie ein kräftiges Gebäude mit korrektem Fundament.Diese Eigenschaften gibt er auch zuverlässig an seine Nachkommen weiter.
Er verfügt über ein sehr seltenes Farbaufhellungsgen, das Pearl Gen. Das Pearl Gen ähnelt phänotypisch, homozygot der Farbe Champagne. Hat jedoch genetisch mit dieser nichts zutun.

Sehr interessant istdas Gen für bereits verdünnte Stuten wie Buckskin, Palomino, Smockey Cream, sowie Perlino oder Stuten mit einem Pearl Gen.
Trifft ein Pearl Gen auf ein weites Pearl Gen, entsteht die sehr seltene Farbe Isabelo Prl/Prl (ähnlich Champagne, s.o.)
Kommt ein Pearl Gen mit einem Creme Gen zusammen, entsteht ein "Perlino" - Cr x Prl, phänotypisch ähnlich dem echtem Perlino - CrCr.

Charakterlich zählt HAMPON XII zu den ruhigen Vertretern seiner Rasse, nervenstark und mit gutausgewogenem Temperament, der sogenannten NOBLEZA.
Seine Mutter stammt aus der Zucht von Martinez Boloix, sein Vater bringt viel Blut aus YM-Yeguada Militar (Jenson, Agente, Maluso) mit, überwiegend geht seine Abstammung aber auf alte Karthäuser-Linien (Osborne und Hierro del Bocado), zurück.

HAMPON XII hat uns mit seiner bisherigen sehr guten Nachzucht absolut von seinen Vererbenqualitäten überzeugt.
Bisher sind das über 20 eingetragene Nachkommen, der reinen spanischen Rasse, sowie verschiedene Kreuzungen.

Beispiele für einige PRE-Kreuzungsrassen: (siehe jeweiliger Zuchtverband)

PRE x Friese = Warlander
PRE x Araber = Hispano
PRE x Percheron = Spanish Norman (das Ritterpferd)
PRE x Quarter Horse = Azteka

Weitere Infos auf Anfrage oder unter www.andalusian-pearl.de.

Weitere Angaben: Hengst, Warmblüter, Stockmaß: 163 cm, Barock, Decken, Deckhengst, Großpferd, Zucht.

Weitere Pferdeanzeigen des Anbieters Alle Pferdeanzeigen des Anbieters