Nadel im Heuhaufen gesucht (Reitbeteiligung)

60 € FP

Anzeigen ID: #11160424

Anbieter

  • D-53347 Alfter
Anzeige weiterempfehlen
  • Anzeige drucken
  • Anzeige beanstanden

Merkmale

Geschlecht

Wallach

Stockmaß

163 cm

Eignung

Beschreibung

Leider suchen wir wieder erneut eine RB für zwei Tage die Woche (frei wählbar).

Wir, dass sind Carl & ich, suchen eine RB vom alten Eisen, keine Schönwetter-Reiter, keine die nur entspannte Ausritte tätigt sondern Spaß daran hat, noch das ein oder andere zu erarbeiten und dabei gut reiten kann!

Carl ist ein im Warmblut-Typ stehender Traberwallach im besten Alter bald 10 und 1,63 m, der schön zu reiten ist, aber eben nur von jemanden, der auch gut reiten kann und selbstsicher ist.
Er hält einem wortwörtlich den Spiegel vor und zeigt, was nicht gut läuft und wo die Schwächen des Reiters liegen. Daher suchen wir wirklich nur jemanden, der gut reiten kann und selbstsicher ist. Carl ist da ganz sensibel und nichts für ängstliche Reiter!
Ansonsten ist er einfach nur toll. Er arbeitet super gerne mit, ist meist motiviert und liebt die Abwechslung. Manchmal kommt der Jungspund noch bei ihm durch, was daran liegt, dass er bis dreijährig für die Rennkarriere ausgebildet wurde (nicht bei mir). Forstmaschinen, Lkws, umfallende Bäume, Hubschrauber oder sonstiges lässt ihn kalt.
Mit ihm kann man sich noch einiges erarbeiten (z. B. Galoppwechsel etc.) jedoch besitzen wir keinen Reitplatz. Teilnahme an Unterricht, Kursen etc. ist möglich.
Wir haben einen schönen, pferdegerechten Offenstall mit Roundpen (unbef.) direkt am Wald. Der Winterpaddock kann im Sommer als Reit/Arbeitsplatz genutzt werden. Wunderschönes,vielfältiges Ausreitgelände mit guten Reitwegen auf denen man gut Übungen vollziehen kann und ganzjährig gut zu bereiten sind.
Neben meinem Studium, Nebenjob und täglichen Stallarbeiten fehlt mir die Zeit, Carl ausreichend zu reiten (meist nur 1-2 Mal wöchentlich) sodass ich Verstärkung suche. Neben dem Reiten sollte auch regelmäßig Bodenarbeit jeglicher Art gemacht werden.
Ich investiere viel Zeit am Anfang um euch beiden einen guten und sicheren Start zu ermöglichen.
Einmal monatlich Zubehörpflege und misten (zusammen ca. 1 Std.) gehören als Aufgabe dazu.

Monatliche Kostenbeteiligung für 2x die Woche 60,- + 1x jährlich jährlich Hufschmiedkostenübernahme (60,- ).

Sollte das alles dich nicht abgeschreckt haben und du uns gerne einmal kennen lernen möchtest, dann melde dich gerne!
Wir sind beide sehr nett und unkompliziert :)

Nadel im Heuhaufen gesucht (Reitbeteiligung)

Weitere Reitbeteiligung des Anbieters Alle Reitbeteiligung des Anbieters